Sommer Überraschung. Grundsteuererklärung / Feststellungserklärung 2022

Letzte Aktualisierung August 17, 2022

Dachten Sie, dass die jährliche Unterhaltung mit der Steuererklärung mehr als genug für Sie ist? Übrigens, Sie können bei mir finden, wie Sie sie ausfüllen können.
In diesem Jahr hat der Staat entschieden, dass der Spaß verlängert werden soll. Wenn Sie Immobilien besitzen, müssen Sie von Juli bis Oktober 2022 eine Grundsteuererklärung abgeben.

Lesen Sie weiter, wie ich Grundsteuererklärung selbst ausgefüllt habe.

Diese Beiträge können auch interessant sein:
Baugemeinschaft
Steuererklärung. Elster online. 6. Anlage Haushaltsnahe Aufwendungen (35a)
Alles was ich absetzen kann. A-C
Renovierung in Mietwohnungen. Wer bezahlt

Grund ist die Grundsteuerreform. Das Bundesverfassungsgericht entschied, dass diese Steuer in der jetzigen Form – wie die Gemeinde auf Grund von Daten aus den Jahren 1935 (Ostdeutschland) und 1964 (Westdeutschland) sagt – nicht existieren darf.

Viele schrieben über die Reform, aber aus irgendeinem Grund es gab kaum Information über zusätzliche Pflichten für Eigentümer. Nicht nur diese Geheimhaltung wirft Fragen auf, sondern auch die extrem kurze Frist zur Abgabe einer Grundsteuererklärung 2022.

So reichen Sie die Feststellungserklärung ein

Die Grundsteuererklärung muss von allen, die vor dem 1. Januar 2022 Eigentum an einem Grundstück, Haus, einer Wohnung, einem Wald oder einem landwirtschaftlichen Grundstück erhalten haben, elektronisch abgegeben werden. Sie versprechen, dass sie in Elster vorliegen wird. Man kann auch neues WISO Grundsteuer* benutzen. Im April habe ich bisher nichts in Elster gefunden.

In Papierform können Sie jedenfalls die Grundsteuererklärung nicht abgeben. Die Registrierung in Elster dauert, falls Sie noch kein Account haben, ca. 2 Wochen.

Feststellungserklärung muss beim Finanzamt eingereicht werden, der für die Anschrift des Grundstucks zuständig ist.

Ein Steuerberater kann helfen, nicht aber der LoHi (Lohnsteuerhilfeverein).

Nachdem alle Erklärungen abgegeben haben, denken die Finanzämter nach und zählen drei Jahre. Gleichzeitig werden die Kommunen überlegen und entscheiden, wie viel Geld sie wollen. Dadurch erhalten Sie ab 2025 einen neuen Grundsteuerbetrag. Ich muss sagen, dass der alte ziemlich groß war, also glaube ich nicht daran, dass er in der Realität kleiner wird. Es sei denn an Orten mit negativem Bevölkerungswachstum. Sie versprechen mehr Gerechtigkeit, und ich denke, dass die Gerechtigkeit so aussehen wird: Wer einen guten Ort und ein neuers Haus hat, zahlt deutlich mehr, wer älteres Haus und einen schlechteren Ort hat, zahlt gleich viel oder etwas mehr. Aber wir müssen sowieso noch 3 Jahre warten und alles passieren kann.

Afiffiliate Werbung*

WISO Grundsteuer für Feststellungsereklärung 2022, die jede Immobilienbesitzer ausfüllen muss.

Welche Daten nötig sind

Die Inhalte sind bundeslandabhängig.

In der Regel werden dies sein:

  • Baujahr
  • Grundstücksfläche, Wohnfläche
  • Art der Immobilien
  • Bodenrichtwert

Welche Information in verschiedenen Bundesländern ist schon bekannt

Für Brandenburg, Thüringen, Saarland, Mecklenburg-Vorpommern und Rheinland-Pfalz wurde bisher keine detaillierte Erklärung gepostet.

Bayern

Das bayerische Finanzamt erklärt alles über Grundsteuer

Baden-Württemberg

verspricht, den Bodenrichtwert öffentlich zugänglich auf www.grundsteuer-bw.de ab 1 Juli zu machen.

Berlin

Flyers mit Information über Grundsteuer und Feststellungserklärung in Berlin – abhängig von der Art des Gebäudes, siehe auf der Website.

Bremen

erklärt erforderliche Daten für die Deklaration (pdf) Es gibt auch einen Link, wo sie zu finden sind.

Hamburg

Formular der Feststellungserklärung in Hamburg liegt bereits vor, sowie Anleitungen für sie..

Hessen

Erklärung über Feststellungserklärung auf der Website. In Hessen wollen sie:

  • 16-stellige Referenznummer (Einheitswertaktenzeichen oder ähnlich benannt)
  • Adresse und Lage der Immobilie
  • Namen und Adressen aller Eigentümer
  • Grundbuchauszug: Gemarkung, Flur und Flurstück, Grundstücksgröße, Grundbuchblattnummer und Teile verschiedener Eigentümer
  • Wohnfläche
  • Bodenrichtwerte, ist schon bekannt in Finanzverwaltung

Niedersachsen

Errklärung über Feststellungserklärung (pdf). Die Standortdaten der Immobilie werden den Grundsteuer-Viewern gemeldet.

Sachsen-Anhalt:

  • Für alle:
    Aktenzeichen,
    Lage, Anschrift,
    Gemarkung,
    Grundbuchblattnummer,
    Flur, Flurstücknummer usw.
  • Für Wohngebiete (Ertragswertverfahren):
    Grundstücksart,
    Grundstücksfläche,
    Bodenrichtwert,
    Anzahl der Wohnungen,
    Wohnfläche,
    Miteigentumsanteil,
    Baujahr,
    Anzahl Garagen und Stellplätze
  • Für unbebaute Gebiete: Grundsteuerwert, multipliziert mit Fläche und Bodenrichtwert.

Grundsteuerwert bekommt man aus Grundsteuerwertbescheid, der vom Finanzamt gesendet wird. Er muss auch Grundsteuermessbescheid senden.

Sachsen

Sie finden hier Information über Feststellungserklärung in Sachsen. Auch Informationen zum Bodenrichtwert werden ab Juli auf der Website verfügbar sein.

Schleswig-Holstein

Erklärung woraus besteht die Grundsteuererklärung in Schleswig-Holstein

So wird die Grundsteuer ab 2025 berechnet

Warum wollen unterschiedliche Bundesländer unterschiedliche Daten?

Die Berechnung erfolgt entweder nach der Bundesformel oder nach der eigenen Formel des jeweiligen Landes.

Bundesformel

Grundsteuerwert (Bodenwert, Lage, Art der Immobilie, ihre Qualität)
*
Grundsteuermesszahl (Koeffizient für eine bestimmte Art von Immobilien, z. B. 0,31 für Wohgebiete)
*
Hebesatz (von der Gemeinde festgesetzter Koeffizient)

Landformeln

Es waren sieben, die ihren eigenen Weg gingen:

Baden-Württemberg

Grundstücksfläche und deren Wert (Bodenrichtwert) betragen Bodenwert,
*
Grundsteuermesszahl (0,91 für Wohngebiete)
*
Hebesatz

Bayern

wird rein von der Fläche des Grundstücks ausgehen

4 Cent pro qm Grundstück, 50 Cent pro qm Gebäude)
*
Grundsteuermesszahl (z.B. 70 Cents für Wohngebäude)
*
Hebesatz.

Hamburg

Hier wird der Standort der Immobilie berücksichtigt.

4 Cent für qm Grundstück, 50 Cent pro qm Gebäude
*
Grundsteuermesszahl (an guter Wohnlage 70%, an normaler Lage 52,5%)
*
Hebesatz

Hessen

Berechnet wie Bayern, addiert jedoch einen zusätzlichen Faktor zum Ergebnis, abgeleitet aus dem Bodenrichtwert und durchschnittliche Bodenwert der Gemeinde. Das Ergebnis wird mit Hebesatz multipliziert.

Niedersachsen

Ähnlich wie in Bayern berechnet und mit dem Standortfaktor multipliziert.

Afiffiliate Werbung*

Saarland

Ändert in Bundesmodell Grundsteuermesszahl auf 0,34 und 0,64

Sachsen

erhöht auch die Grundsteuermesszahl auf 0,36 und 0,72

Eine gute Tabelle, überarbeitet von der Ba-Wü-Seite, was in welchem Land berücksichtigt wird.

Real estate declaration  - Feststellungserklärung

Das kann auch interessant sein:
Steuererklärung. Elster online. Anlage N. Teil 1
Krankenversicherung. 2. GKV – alles, was ich (nicht) bezahle. A-K
Privatverkauf Garantie. Richtig formulieren

Genießen Sie die Seite ohne Cookies? Das bedeutet, dass ich für Sie auf eigene Kosten arbeite.
Vielleicht möchten Sie meine Arbeit hier unterstützen.
Oder hier Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Ich verwende keine personalisierte Werbung

Schreibe einen Kommentar

Email is not compulsory

Cookie Consent mit Real Cookie Banner