Lebensversicherung – was beachten

Letzte Aktualisierung November 28, 2023

Die Lebensversicherung ist keine notwendige Versicherung, aber in vielen Fällen sehr sinnvoll. Laut Statistik waren 2017 15 Prozent der Todesfälle unter 65 Jahre alt.

Diese Versicherung gibt es in zwei Varianten: ohne Sparen (Risikolebensversicherung) und mit Sparen (Kapitallebensversicherung).

Versicherung für Auslandsreisen
Was ist private Haftpflichtversicherung
Eigentümerversammlungen. Leben im Mehrfamilienhaus
Wie kann man Krankenkasse wechseln
Krankenversicherung. 2. GKV – alles, was ich (nicht) bezahle. A-K
Krankenversicherung. 3. GKV – alles, was ich (nicht) bezahle. L-Y
Baugemeinschaft
Was bringt Riester Rente

Risikolebensversicherung

Der erste Typ ist für viele Expats mit Familie relevant, da der eine Partner in der Regel die eigene Ausbildung und die Möglichkeit einer Arbeit zugunsten der Karriere des anderen Partners und der Kinder opfert. Im Fall vom unerwarteten Tod des berufstätigen Elternteils bleiben die anderen ohne Lebensunterhalt. Es wird lange dauern, bis die Witwe/r eine Arbeit und eine ganztägige Betreuung der Kinder findet.

Ein jährlicher Beitrag von rund 200 Euro gegen ein paar Hunderttausend Euro Hilfeleistung bei Unfall oder plötzlichem Krankheitstod des Partners ist daher durchaus gerechtfertigt.

Wenn es die Finanzen zulassen, lohnt es sich auch, über eine Lebensversicherung für den zweiten Ehepartner nachzudenken: Auch die Kosten für Haushilfe und Kinderbetreuung können recht hoch ausfallen. Gleichzeitig ist der gemeinsame Versicherung nicht zu empfehlen, zwei getrennte Versicherungen gelten als günstiger.

Im Todesfall ist der Betrag steuerfrei, wenn er die Grenze der Erbschaftsteuer unterschreitet (bei Ehegatten 500.000 Euro).

Im Gegensatz zur zweiten Versicherungsart (mit Sparen) können bei der reinen Lebensversicherung jährliche Beiträge von den Steuern abgezogen werden (Anlage Vorsorgeaufwand). Sie werden jedoch in den meisten Fällen nicht berücksichtigt, da die Paushalsumme von den Pflichtversicherungen gewählt wird.

Mehr zu Anlage Vorsorgeaufwand

Was ist beim Abschluss einer Lebensversicherung wichtig?

Bis zu einem bestimmten Alter werden Lebensversicherungsverträge ohne obligatorische ärztliche Untersuchung abgeschlossen. Sie müssen jedoch Fragen zu Ihrer Gesundheit, Ihrem aktiven Sport, Ihrem Beruf, Ihrem Rauchen und Ihrem Gewicht ehrlich beantworten.

Die erste Lebensversicherung ist die vorteilhaftest. Normalerweise hat eine Person noch keine oder nur wenige chronische Krankheiten. Daher ist es erforderlich, einen Vertrag über viele Jahre abzuschließen und Verträge mit Verlängerungsoption zu wählen, ohne die Bedingungen zu ändern. Wenn es um den Schutz der Familie geht, ist es besser, die Frist zumindest bis zum Eintritt der Kinder ins Erwerbsalter einzuhalten.

Der nächste Vertrag wird aufgrund des höheren Alters teurer. Es werden auch die erhaltenen Krankheiten hinzugefügt, was ebenfalls die Kosten erhöht.

Aber der Höhepunkt ist, dass wenn der Tod durch diese Krankheiten verursacht wird, es nicht zählt! Sie bekommen nichts.

Wenn Sie beispielsweise ein Ekzem und dann Hautkrebs haben, ist der Tod daran nicht versichert. Wenn Sie allergisch sind, sollten Sie besser nicht an Asthma sterben. So wird die Lebensversicherung mit jedem Lebensjahr und jeder neuen Krankheit immer bedeutungsloser. Sie schreiben nicht darüber in den Bewertungen, aber wir sind selbst darüber gestolpert und haben versucht, den Vertrag zu erneuern.

Sie müssen auch merken, wenn Sie viele / schwere Krankheiten haben, dass die Versicherung Ihre Daten auch bei Anfragen in das allgemeine System einbringt. So weiß die nächste Versicherung alles über Sie. Man empfiehlt in diesen Fälle, die Anfragen durch den Versicherungsmakler zu machen.

Auch an der Versicherungssumme sollte man besser nicht sparen. In diesem Fall ist es viel einfacher, die Versicherungssumme zu reduzieren, die Versicherung kündigen, als die Versicherungssumme zu den gleichen Bedingungen zu erhöhen oder zu verlängern.

Wenn die Versicherungsgesellschaft im Jahr zu hohe Zahlungen hatte, kann sich Ihre jährliche Zahlung erhöhen, daher sind im Vertrag zwei Beträge angegeben: netto und brutto.

Kapitallebensversicherung

Die zweite Art der Versicherung, bei der Geld gespart wird, bedeutet, dass Sie Ihre Zahlungen und Zinsen zurückerhalten, als Sie in Rente gehen. Das heißt, dies ist eine Art von Investition. Eine Bank kann auch die Kapitallebensversicherung von Ihnen verlangen, wenn sie denkt, dass Sie nicht genug zahlungsfähig ist.

Allerdings beträgt der garantierte Prozentsatz für solche Versicherungen ab 2022 nur noch 0,25 %. Zuvor waren es 0,9 %. Sodass Finanzexperten den Abschluss solcher Verträge nicht empfehlen. Und selbst dieser Mindestprozentsatz gilt nicht für den gesamten Teil des eingezahlten Betrages, sondern abzüglich der zusätzlichen Kosten.

Darüber hinaus müssen Sie Zahlungen für den Abschluss (Abschlussprovision, verteilt auf die ersten fünf Zahlungsjahre) und Verwaltung (Verwaltungskosten, im Durchschnitt 2 Prozent, kann aber zwischen 0,8 und 10 % liegen) zahlen.

Folgen Sie mir

Experten zufolge blieben von 0,9% des garantierten Gewinns nach allen Zahlungen etwa 0,14% des Gewinns übrig, und in einigen Fällen kann er negativ sein. Alles mögliche Geld, das das Unternehmen verdient, das es durch die Anlage Ihrer Beiträgen erhält und das unter den Zahlern verteilt werden soll, fließt jetzt für die früheren “alten” Verträge, die bei einem garantierten Gewinn von 3-4% abgeschlossen wurden.

Der kumulierte Gewinn, dh die Differenz zwischen dem Zahlungsbetrag und dem bei Vertragsablauf gezahlten Endbetrag, wird besteuert. Der Gewinn ist derzeit mager, so müssen Sie sich in diesem Fall jedoch keine Sorgen um Steuern machen.

Ein weiterer Fallstrick dieser Versicherung ist, dass sie sehr teuer werden kann, wenn Sie sie vor Ablauf des Datums beenden möchten. Deshalb, wenn Sie nicht sicher über Ihre Einkommen sind, wählen Sie die Kapitallebensversicherung nicht.

Andere Versicherungen – #Versicherungen

Genießen Sie die Seite ohne Cookies? Das bedeutet, dass ich für Sie auf eigene Kosten arbeite.
Vielleicht möchten Sie meine Arbeit hier unterstützen.
Oder Cookieeinstellungen ändern: rundes Schild unten links

Schreibe einen Kommentar

Email is not compulsory