Leben in Deutschland test. 8. Family, education

Last Updated on September 6, 2022

There are a few more simple topics in Leben in Deutschland test (Einbürgerungstest), such as family and education.

All posts about #Leben in Deuschland test
Part 1, Part 2, Part 3-1, Part 3-2, Part 4, Part 5-1, Part 5-2
Part 6, Part 7, Part 8, Part 9, Part 10
About Deutschtest für Zuwanderer

Families are financially supported by the state, in particular, they receive benefits: Kindergeld (for a child until graduation) and Elterngeld (first year of life). To receive benefits, you need to send appropriate requests to the organizations that pay them. Read about all the tutorials in the another topic.

Read more about Benefits for families.

The upbringing of children is the task of parents. Problems with upbringing are solved by Jugendamt.

Compulsory education

Children under 6 years old can attend the kindergarten at the wish of their parents. From the age of 3, the local authorities must find a place in a kindergarten for the family.
From the age of 6, the child must attend school. This obligation is called Schulpflicht.

Read more about Schulpflicht.

If the child does not attend lessons without reason, the parents may be fined. This often happens when parents decide to stay on vacation after the start of school.

The first stage of education is primary school (Grundschule, grades 1 – 4/6). After primary school, according to the wishes of the parents / recommendation of the teacher, the child continues to study in the general (Hauptschule), real (Realschule) school or gymnasium. These schools can be combined into one organization, and then it is called Gesamtschule.

In schools of these types, the child studies for a different number of years and receives different certificates. To continue studying at the university, you need to “do an Abitur”, ie. finish a gymnasium or finish a real school and additionally years. Adults can also get an abitur after completing an evening gymnasium. The types of schools in each particular land are discussed in separate topics.

Сoming of age and marriage

A child becomes an adult from the age of 18, he is subject to punishment for crimes from the age of 14. At the age of 16, German citizens receive a passport.

Marriage is possible from the age of 18 (or from the age of 16 of one of the partners, if the court agrees). People of the same sex can also married, but with some restrictions. A marriage can be dissolved with the agreement of both partners one year after the couple began to live separately.

Questions

95. Was gilt für die meisten Kinder in Deutschland?

– Wahlpflicht
– Schulpflicht
– Schweigepflicht
– Religionspflicht

What have the most children in Germany? (2)

96. Was muss jeder deutsche Staatsbürger / jede deutsche Staatsbürgerin ab dem 16. Lebensjahr besitzen?

– einen Reisepass
– einen Personalausweis
– einen Sozialversicherungsausweis
– einen Führerschein

What should have every German citizen from the age of 16?(2)

241. Frau Seger bekommt ein Kind. Was muss sie tun, um Elterngeld zu erhalten?

– Sie muss an ihre Krankenkasse schreiben. (She has to write to her health insurance company.)
– Sie muss einen Antrag bei der Elterngeldstelle stellen. (She must submit an application to the Elterngeld office.)
– Sie muss nichts tun, denn sie bekommt automatisch Elterngeld. (She doesn’t have to do anything, because she automatically receives Elterngeld)
– Sie muss das Arbeitsamt um Erlaubnis bitten. (She has to ask permission from the employment office.)

Frau Seger gave birth to a child. What does she have to do to get Elterngeld? (2)

242. Wer entscheidet, ob ein Kind in Deutschland in den Kindergarten geht?

– der Staat
– die Bundesländer
– die Eltern/die Erziehungsberechtigten
– die Schulen

Who decides whether a child will attend kindergarten?(3)

244. Welchen Schulabschluss braucht man normalerweise, um an einer Universität in Deutschland ein Studium zu beginnen?

– das Abitur
– ein Diplom
– die Prokura
– eine Gesellenprüfung

What certificate do you need to get to enter the university? (1)


245. Wer darf in Deutschland nicht als Paar zusammenleben?

– Hans (20 Jahre) und Marie (19 Jahre)
– Tom (20 Jahre) und Klaus (45 Jahre)
– Sofie (35 Jahre) und Lisa (40 Jahre)
– Anne (13 Jahre) und Tim (25 Jahre)

Who cannot live in Germany as a couple? (4)

246. Ab welchem Alter ist man in Deutschland volljährig?

– 16
– 18
– 19
– 21

At what age does a person become an adult in Germany? (2)

248. Die Erziehung der Kinder ist in Deutschland vor allem Aufgabe …

– des Staates.
– der Eltern.
– der Großeltern.
– der Schulen.

Raising children in Germany is a challenge… (2)

249. Wer ist in Deutschland hauptsächlich verantwortlich für die Kindererziehung?

– der Staat
– die Eltern
– die Verwandten
– die Schulen

Who is mainly responsible for raising children?(2)

250. In Deutschland hat man die besten Chancen auf einen gut bezahlten Arbeitsplatz, wenn man …

– katholisch ist.
– gut ausgebildet ist.
– eine Frau ist.
– Mitglied einer Partei ist.

To have a better chance of a well-paid job, you need … (2)

251. Wenn man in Deutschland ein Kind schlägt, …

– geht das niemanden etwas an.
– geht das nur die Familie etwas an.
– kann man dafür nicht bestraft werden.
– kann man dafür bestraft werden.

If a person in Germany hits a child … (4)

252. In Deutschland …

– darf man zur gleichen Zeit nur mit einem Partner / einer Partnerin verheiratet sein.
(you can only be married to one partner at the same time.)
– kann man mehrere Ehepartner / Ehepartnerinnen gleichzeitig haben.
(you can have several spouses at the same time)
– darf man nicht wieder heiraten, wenn man einmal verheiratet war.
(you cannot marry again once you have been married.)
– darf eine Frau nicht wieder heiraten, wenn ihr Mann gestorben ist.
(a woman must not remarry if her husband has died.)

In Germany… (1)

254. In Deutschland dürfen Ehepaare sich scheiden lassen. Meistens müssen sie dazu das „Trennungsjahr“ einhalten. Was bedeutet das?

– Der Scheidungsprozess dauert ein Jahr. (The divorce process takes a year.)
– Mann und Frau sind ein Jahr verheiratet, dann ist die Scheidung möglich. (The husband and wife are married for one year, then divorce is possible.)
– Das Besuchsrecht für die Kinder gilt ein Jahr. (The visitation rights for the children are valid for one year.)
– Mann und Frau führen mindestens ein Jahr getrennt ihr eigenes Leben. Danach ist die Scheidung möglich. (Husband and wife lead their own lives separately for at least a year. After that, divorce is possible.)

In Germany, divorce is permitted. In most cases, this requires a “year of separation”. What does it mean? (4)

255. Bei Erziehungsproblemen können Eltern in Deutschland Hilfe erhalten vom …

– Ordnungsamt.
– Schulamt.
– Jugendamt.
– Gesundheitsamt.

If you have problems with upbringing, you can get help in … (3)

257. Eine erwachsene Frau möchte in Deutschland das Abitur nachholen. Das kann sie an …

– einer Hochschule.
– einem Abendgymnasium.
– einer Hauptschule.
– einer Privatuniversität.

An adult woman wants to get an abitour in Germany. She can do it … (2)

258. Was darf das Jugendamt in Deutschland?

– Es entscheidet, welche Schule das Kind besucht. (It decides which school the child goes to.)
– Es kann ein Kind, das geschlagen wird oder hungern muss, aus der Familie nehmen. (It can take out of the family a child who is beaten or starved.)
– Es bezahlt das Kindergeld an die Eltern. (It pays the child benefit to the parents.)
– Es kontrolliert, ob das Kind einen Kindergarten besucht. (It checks whether the child is attending kindergarten.)

What can the Jugendamt do? (2)

259. Das Berufsinformationszentrum BIZ bei der Bundesagentur für Arbeit in Deutschland hilft bei der …

– Rentenberechnung.
– Lehrstellensuche.
– Steuererklärung.
– Krankenversicherung.

Berufsinformationszentrum helps … (2)

260. In Deutschland hat ein Kind in der Schule…

– Recht auf unbegrenzte Freizeit.
– Wahlfreiheit für alle Fächer.
– Anspruch auf Schulgeld.
– Anwesenheitspflicht.

In Germany, a child at school has … (4)

261. Ein Mann möchte mit 30 Jahren in Deutschland sein Abitur nachholen. Wo kann er das tun? An …

– einer Hochschule
– einem Abendgymnasium
– einer Hauptschule
– einer Privatuniversität

One 30-year-old man wants to do an abitour. Where can he do it? (2)

263. In Deutschland sind Jugendliche ab 14 Jahren strafmündig. Das bedeutet: Jugendliche, die 14 Jahre und älter sind und gegen Strafgesetze verstoßen, …

– werden bestraft.
– werden wie Erwachsene behandelt.
– teilen die Strafe mit ihren Eltern.
– werden nicht bestraft.

In Germany, young people aged 14 and over are criminally responsible. This means: young people who are 14 years of age and older and who violate criminal law … (1)

267. Eine junge Frau in Deutschland, 22 Jahre alt, lebt mit ihrem Freund zusammen. Die Eltern der Frau finden das nicht gut, weil ihnen der Freund nicht gefällt. Was können die Eltern tun?

– Sie müssen die Entscheidung der volljährigen Tochter respektieren. (You must respect the decision of the adult daughter.)
– Sie haben das Recht, die Tochter in die elterliche Wohnung zurückzuholen. (You have the right to bring your daughter back to your parents’ home.)
– Sie können zur Polizei gehen und die Tochter anzeigen. (You can go to the police and report the daughter.)
– Sie suchen einen anderen Mann für die Tochter. (They are looking for another husband for their daughter.)

A young woman of 22 years old lives with a friend. Her parents don’t like him. What can they do? (1)

268. Eine junge Frau will den Führerschein machen. Sie hat Angst vor der Prüfung, weil ihre Muttersprache nicht Deutsch ist. Was ist richtig?

– Sie muss mindestens zehn Jahre in Deutschland leben, bevor sie den Führerschein machen kann.
(She has to live in Germany for at least ten years before she can get her driving license.)
– Wenn sie kein Deutsch kann, darf sie keinen Führerschein haben.
(If she cannot speak German, she is not allowed to have a driver’s license.)
– Sie muss den Führerschein in dem Land machen, in dem man ihre Sprache spricht.
(She has to get her driver’s license in the country where they speak her language.)
– Sie kann die Theorie-Prüfung vielleicht in ihrer Muttersprache machen. Es gibt mehr als zehn Sprachen zur Auswahl.
(She may be able to take the theory test in her native language. There are more than ten languages to choose from.)

A young woman wants to get driver’s license. She is afraid of the exam as her native language is not German. What is right? (4)

269. In Deutschland haben Kinder ab dem Alter von drei Jahren bis zur Ersteinschulung einen Anspruch auf …

– monatliches Taschengeld.
– einen Platz in einem Sportverein.
– einen Kindergartenplatz.
– einen Ferienpass.

Children from 3 years of age before entering school have the right to… (3)

270. Die Volkshochschule in Deutschland ist eine Einrichtung …

– für den Religionsunterricht.
– nur für Jugendliche.
– zur Weiterbildung.
– nur für Rentner und Rentnerinnen.

The Volkshochschule in Germany is an institution for … (3)

272. Welche Lebensform ist in Deutschland nicht erlaubt?

– Mann und Frau sind geschieden und leben mit neuen Partnern zusammen. (Husband and wife are divorced and live with new partners.)
– Zwei Frauen leben zusammen.
– Ein allein erziehender Vater lebt mit seinen zwei Kindern zusammen.
– Ein Mann ist mit zwei Frauen zur selben Zeit verheiratet.

What form of living together is not permitted in Germany?(4)

273. Bei Erziehungsproblemen gehen Sie in Deutschland …

– zum Arzt / zur Arztin.
– zum Gesundheitsamt.
– zum Einwohnermeldeamt.
– zum Jugendamt.

With upbringing problems, you can go … (4)

275. Was braucht man in Deutschland für eine Ehescheidung?

– die Einwilligung der Eltern
– ein Attest eines Arztes / einer Ärztin
– die Einwilligung der Kinder
– die Unterstützung eines Anwalts / einer Anwältin

What is necessary in Germany for a divorce? (4)

All posts about Orientierungstest (Test Leben in Deutschland) – read here #orientierungstest
All posts about German test B1 – #DTZ

Do you enjoy the site without cookies and maybe without ads? This means that I work for you at my own expense.
Perhaps you would like to support my work here.
Or change your cookie settings here. I don’t use personalized ads

Leave a comment

Email is not compulsory

Cookie Consent with Real Cookie Banner