Leben in Deutschland test. 10. Local authorities

Last Updated on July 7, 2022

The last post about Leben in Deutschland test – this time local authorities, local rules and questions about Bundesland.

All posts about #Leben in Deutschland test
Part 1, Part 2, Part 3-1, Part 3-2, Part 4, Part 5-1, Part 5-2
Part 6, Part 7, Part 8, Part 9, Part 10
About Deutschtest für Zuwanderer

Towns and settlements are usually combined into municipalities – Gemeinde. Sometimes Gemeinde may be the union of several villages located 2-4 km from each other and united under a new name.

Municipal authorities are located in the town hall (Rathaus or Gemeindehaus), the head is
Bügermeister
or Oberbürgermeister (in free (not subordinate to the district) cities).

Municipal authorities in different cities may include different divisions (Amt). In small settlements, there is only a minimal set of divisions, and residents have to solve some of the problems in the district office (Landratsamt).

Among the divisions, for example:

  • Ordnungsamt (city law and order),
  • Einwohner- und Meldeamt or Bürgerbüro (registration of new residents, new passports etc.),
  • Standesamt (registration of births, deaths and marriages),
  • Sozialamt (social benefits),
  • Jugendamt (problems with children and teenagers).

Residents can influence the decisions of local authorities by participating in meetings, creating initiative groups.

Inhabitants of Gemeinde must comply with the rules established by the city, for example, planting certain trees, cut them or cleaning the local area.

In apartment buildings, there is also a Hausordnung, where all the rules regarding cleaning, noise, maintenance of balconies and common areas are spelled out. In addition, there are general German restrictions on when no noise is allowed (Ruhezeit, 22.00 – 6.00, also no noise on Sundays).

Questions

56. Welches Amt gehört in Deutschland zur Gemeindeverwaltung?

– Pfarramt (Rectory)
– Ordnungsamt
– Finanzamt
– Auswärtiges Amt (Ministry of Foreign Affairs)


Which office belongs to the municipal administration in Germany? (2)

131. In Deutschland ist ein Bürgermeister / eine Bürgermeisterin …

– der Leiter / die Leiterin einer Schule.
– der Chef / die Chefin einer Bank.
– das Oberhaupt einer Gemeinde.
– der / die Vorsitzende einer Partei.


In Germany, the Bürgermeister is… (3)

134. Man will die Buslinie abschaffen, mit der Sie immer zur Arbeit fahren. Was können Sie machen, um die Buslinie zu erhalten?

– Ich beteilige mich an einer Bürgerinitiative für die Erhaltung der Buslinie oder gründe selber eine Initiative.
(I participate in a line conservation initiative group or start my own group)
– Ich werde Mitglied in einem Sportverein und trainiere Rad fahren.
(I become a member of a sports society and train on a bicycle)
– Ich wende mich an das Finanzamt, weil ich als Steuerzahler / Steuerzahlerin ein Recht auf die Buslinie habe.
(I apply to Finanzamt, because, as a taxpayer, I have the right to keep the line)
– Ich schreibe einen Brief an das Forstamt der Gemeinde.
(I am writing a letter to the forestry department)


The authorities want to cancel the bus you take to work. What can you do to keep the line? (1)

243. Maik und Sybille wollen mit Freunden an ihrem deutschen Wohnort eine Demonstration auf der Straße abhalten. Was müssen sie vorher tun?

– Sie müssen die Demonstration anmelden.
(They have to register the demonstration.)
– Sie müssen nichts tun. Man darf in Deutschland jederzeit überall demonstrieren.
(They don’t have to do anything. They can demonstrate anywhere in Germany at any time.)
– Sie können gar nichts tun, denn Demonstrationen sind in Deutschland grundsätzlich verboten.
(They can’t do anything, because demonstrations are generally prohibited in Germany.)
– Maik und Sybille müssen einen neuen Verein gründen, weil nur Vereine demonstrieren dürfen.
(Maik and Sybille have to found a new club because only clubs are allowed to demonstrate)


Mike and Sibylla want to demonstrate outside with friends. What should they do?(1)


253. Wo müssen Sie sich anmelden, wenn Sie in Deutschland umziehen?

– beim Einwohnermeldeamt
– beim Standesamt
– beim Ordnungsamt
– beim Gewerbeamt


Where do I need to register in when I move? (1)

265. Wohin muss man in Deutschland zuerst gehen, wenn man heiraten moöchte?

– zum Einwohnermeldeamt
– zum Ordnungsamt
– zur Agentur für Arbeit
– zum Standesamt


Where do you need to go to register your marriage? (4)

266. Wann beginnt die gesetzliche Nachtruhe in Deutschland?

– wenn die Sonne untergeht
– wenn die Nachbarn schlafen gehen
– um 0 Uhr, Mitternacht
– um 22 Uhr


What time does the rest period in Germany begin? (4)

276. Was sollten Sie tun, wenn Sie von Ihrem Ansprechpartner / Ihrer Ansprechpartnerin in einer deutschen Behörde schlecht behandelt werden?

– Ich kann nichts tun. (I can not do anything.)
– Ich muss mir diese Behandlung gefallen lassen. (I have to put up with this treatment.)
– Ich drohe der Person. (I threaten the person.)
– Ich kann mich beim Behördenleiter / bei der Behördenleiterin beschweren. (I can complain to the head of the authority.)


What can you do if an employee in a German institution mistreated you? (4)

279. In den meisten Mietshäusern in Deutschland gibt es eine „Hausordnung“. Was steht in einer solchen „Hausordnung“? Sie nennt

– Regeln für die Benutzung öffentlicher Verkehrsmittel. (Rules for using public transport.)
– alle Mieter und Mieterinnen im Haus. (all tenants in the house.)
– Regeln, an die sich alle Bewohner und Bewohnerinnen halten müssen. (Rules that all residents must follow)
– die Adresse des nächsten Ordnungsamtes.


Most homes in Germany have a Hausordnung. What is written there? (3)

280. Wenn Sie sich in Deutschland gegen einen falschen Steuerbescheid wehren wollen, müssen Sie …

– nichts machen.
– den Bescheid wegwerfen.
– Einspruch einlegen.
– warten, bis ein anderer Bescheid kommt.


If you want to defend yourself against a false tax assessment in Germany, you must … (3)

283. Was tun Sie, wenn Sie eine falsche Rechnung von einer deutschen Behörde bekommen?

– Ich lasse die Rechnung liegen.
– Ich lege Widerspruch bei der Behörde ein.
– Ich schicke die Rechnung an die Behörde zurück.
– Ich gehe mit der Rechnung zum Finanzamt.


What do you do if you receive a wrong invoice from a German authority? (2)

288. Bei welchem Amt muss man in Deutschland in der Regel seinen Hund anmelden?

– beim Finanzamt
– beim Einwohnermeldeamt
– bei der Kommune (Stadt oder Gemeinde)
– beim Gesundheitsamt


At which office do you usually have to register your dog in Germany? (3)

290. Sie haben in Deutschland einen Fernseher gekauft. Zu Hause packen Sie den Fernseher aus, doch er funktioniert nicht. Der Fernseher ist kaputt. Was können Sie machen?

– eine Anzeige schreiben (report to the police)
– den Fernseher reklamieren (complain about the television)
– das Gerät ungefragt austauschen (Replace the device without asking)
– die Garantie verlängern (extend the guarantee)


You bought a television in Germany. At home you unpack the television, but it doesn’t work. The tv is broken. What can they do? (2)

Questions 301 to 310

These questions apply to the federal state (Bundesland) where the test is taken. To receive your questions, you need to indicate your federal state on the training website. However, the questions are standard:

  • what is the coat of arms of the federal state (Baden-Württemberg has lions, Berlin has a bear, etc.),
  • to name the Landkreis in the federal state,
  • for how many years the parliament of the Bundesland is elected (almost all for 5 years),
  • from what age you can take part in communal elections (in some states from 16 years old),
  • what color is the flag of the Bundesland,
  • where you can get information about the policy of the federal state,
  • capital of the state,
  • indicate Bundesland on the map,
  • what is the name of the head of government (in most states – minister-president)
  • which ministry is not in the federal state (foreign affairs)

All posts about Orientierungstest (Test Leben in Deutschland) – #Leben in Deutschland test.

Do you enjoy the site without cookies and maybe without ads? This means that I work for you at my own expense.
Perhaps you would like to support my work here.
Or change your cookie settings here. I don’t use personalized ads

Leave a comment

Email is not compulsory

Cookie Consent with Real Cookie Banner