Ausflüge rund um München (meistens auch ohne Auto)

Ausflüge rund um München auf der Karte – nach Westen bis Augsburg und Memmingen, andere Richtungen nicht so weit, da es andere Karten gibt.

Die Karten nebenbei
Norden – Altmühltal, Fränkische Schweiz und Oberpfalz (Nürnberg, Bayreuth, Fränkische Schweiz)
Osten – Niederbayern (Passau, Regensburg)
Süden – Oberbayern Karte (Chiemsee, Berchtesgaden), Allgäu Karte (Garmisch-Partenkirchen, Füssen)
Westen – Schwäbische Alb

Attractions around Munich / Ausflüge rund um München
vergrößern Kartendaten ©OpenTopoMap, ©OpenStreetMap

Weiterlesen

Dresden Sehenswürdigkeiten

Dresden wurde einst Elbflorenz genannt, wegen seiner Schönheit und weil es als Kulturhauptstadt Deutschlands galt. Zu den Dresden Sehenswürdigkeiten zählen einige wichtige Museen und Kirchen. Aber denken Sie nicht nur an bekannte Städte: In Deutschland muss man sich auch umschauen. Rund um Dresden finden Sie eine wunderschöne Umgebung entlang der Elbe.

Weiterlesen

Travemünde Sehenswürdigkeiten

Travemünde hat seine Geschichte seit dem Ende des 12. Jahrhunderts begonnen und fiel fast sofort unter die Kontrolle von Lübeck. Es ist immer noch ein Stadtteil der Stadt, obwohl es 14 Kilometer von ihr entfernt liegt. Es ist ein Fährhafen, aber nicht nur. Seit dem frühen 19. Jahrhundert ist es auch ein Badeort. Es stimmt, ich würde dieses Resort nicht als angenehm und gemütlich bezeichnen.

Weiterlesen

Wie funktioniert 9 Euro Ticket

Die Spritpreise sind nicht mehr schockierend, rufen nur noch grimmige Resignation hervor, und diese Stimmung der Herde passt nicht zu den Hirten – denn sie macht sie zu einer selbstmörderischen Regierung, die dazu bestimmt ist, im nächsten Wahlzyklus hinweggefegt und in die Geschichte getrampelt zu werden. Daher ist es dringend erforderlich, das weiche Stroh auszubreiten und Futter hinzuzufügen. Futter und Stroh sollten irgendwelche sein, die überhaupt noch nach einem langen Winter im Lager übrig sind. Die Maßnahmen, um uns vor den Spritpreisen zu retten, sind also auch etwas faul.

Allen voran das viel beworbene 9 Euro Ticket. Ich habe lange darauf gewartet, dass es endlich genehmigt wird. Schließlich hätten sie es vielleicht nicht akzeptiert, die Maßnahme ist zweifelhaft. Aber die Werbung war so breit und laut, dass es schon unmöglich war, nicht zu akzeptieren. Deshalb wurde das 9 Euro Ticket endlich zugesagt. Der Vorverkauf startet am 23. Mai.

Weiterlesen

Weinheim

Weinheim

Weinheim liegt in einem dicht besiedelten Rheinstreifen von Mannheim bis Frankfurt. Zwei Autobahnen, Industriegebiete entlang, die Ringbahn Mannheim – Heidelberg – Weinheim… Nachdem ich nach Frankfurt und Mannheim hin und her gefahren bin, hätte ich nie gedacht, dass eine so gemütliche Stadt am Fuße der Berge versteckt sein könnte.

Weitläufiger Grüngürtel um die Altstadt – Hermannshof Garten, Stadtpark und Exotenwald – macht den Besuch besonders reizvoll. Ergänzt wird das Bild durch zwei Burgen: die malerische Ruine aus dem 11. Jahrhundert und eine frische aus dem 20. Jahrhundert im Stil des Historismus.

Weiterlesen

Brandenburg Sehenswürdigkeiten Nördliche Hälfte

Wir gehen weiter mit dem Thema Brandenburg Sehenswürdigkeiten. Diesmal beschreibe ich die Regionen nördlich der Autobahn A10. Der Hauptort ist hier Potsdam.

Abgesehen von Berlin und Potsdam, Spreewald, gibt es natürlich nicht mehr viele wirklich interessante Sehenswürdigkeiten in Brandenburg. Es gibt mehrere Klosterruinen, viele Schlösser, die umgebaut und für andere Zwecke umgewandelt wurden, es gibt eine Vielzahl von Seen, aber die Brandenburger hatten etwas weniger Glück mit kulturellen Tagesausflügen.

Die Karten nebenan:
Brandenburg Reiseziele. Spreewald
Küste Deutschlands. Hamburg und Niedersachsen Sehenswürdigkeiten
Schleswig-Holstein Karte Sehenswürdigkeiten

Weiterlesen

Schwäbische Alb Sehenswürdigkeiten Karte

Schwäbische Alb Sehenswürdigkeiten auf der Karte – von Stuttgart bis Bodensee. Hier gibt es Vieles zu sehen: Höhlen, malerische Felsen in Donautal, mehrere Schlösser und zahlreiche Burgruinen.

Schwäbische Alb
vergrößern Kartedaten ©OpenTopoMap, ©OpenStreetMap

Weiterlesen

90+ schöne Parks und Gärten in Deutschland

In Frankreich gibt es eine spezielle Website, die alle Gärten und Parks auflistet, bis hin zu den kleinsten Amateurgärten. Es kann schwierig sein, das Niveau des Gartens dort einzuschätzen. In Deutschland gibt es eine solche Seite nicht, und das Auffinden von Gärten und Parks ist nicht so einfach: Baumschulen und Gartenmärkte werden mit einer Suche auftauchen.

In diesem Thema sammle ich bekannte und schöne Parks, Blumenfelder und Gärten in Deutschland, die ich kenne oder auf touristische Webseiten als Sehenswürdigkeit gefunden habe. Gärten an Schlössern, sofern sie eigenständige Bedeutung haben, werden ebenfalls angegeben.

Weiterlesen

Nordschwarzwald Ausflugsziele

Nordschwarzwald Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten auf der Karte. Es gibt hauptsächlich Kur- und Kurorte mit Thermalbädern, relativ niedrige (im Vergleich zum Hochschwarzwald), aber ziemlich steile Hügel. Der höchste Berg ist hier übrigens Hornisgrinde (1164 m). Er liegt an der Schwarzwald Hochstrasse B500, die Sie auf der nächsten Karte Schwarzwald Mitte finden.

Schwarzwald
vergrößern Kartendaten ©OpenTopoMap, ©OpenStreetMap

Weiterlesen

Schwarzwald Mitte. Was zu sehen. Von Gengenbach bis Waldkirch

In diesem Beitrag gehen wir ein bisschen nach Süden. Schwarzwald Mitte ist ein Herz des Schwarzwaldes, mit den interessantesten Sehenswürdigkeiten.

Weitere Karten:
Nach Norden – Schwarzwald Mitte Teil 1. Von Altensteig bis Gegenbach
Nach Süden – Schwarzwald Süd und Hochschwarzwald
Nach Osten – Schwäbische Alb
Nach Westen – Elsass

Schwarzwald Mitte Sehenswürdigkeiten
vergrößern Kartendaten ©OpenTopoMap, ©OpenStreetMap

Weiterlesen

Schwarzwald. Was zu sehen. Von Altensteig bis Gengenbach

Karte des Mittleren Schwarzwaldes, von Altensteig bis Gengenbach. Es gibt zwei Karten im Thema.

Weitere Karten:
Nach Süden – Teil 2 Von Gengenbach nach Waldkirch, Sehenswürdigkeiten im Südschwarzwald
Norden – Nordschwarzwald
Osten – Schwäbische Alb
Westen – Elsass

vergrößern Kartendaten ©OpenTopoMap, ©OpenStreetMap

Weiterlesen

Garmisch-Partenkirchen. 3. Alpspitze, Zugspitze und Eibsee

Zugspitze

Von Garmisch aus sieht man deutlich die Alpspitze – ein sehr schöner und ausdrucksstarker Gipfel mit erkennbarer Form. Dagegen wird die Zugspitze oft durch den Kleinen und Großen Waxenstein versteckt. Aber man findet auch Orte (wenn man in Partenkirchen weiter und höher aufsteigt), von wo aus man alle Gipfel sehen kann.

Weiterlesen

Was tun in Heidelberg und Umgebung

Heidelberg ist eine alte Universitätsstadt, eine der schönsten Städte Deutschlands. Eine halb verfallene Geisterburg auf dem Berg, das blaue Wasser des Neckars, eine alte Brücke, Universitätsgebäude – all das verleiht der Stadt einen besonderen Charme.

Weiterlesen

Linderhof Schloss

Ludwig 2. von Bayern gelang es, mehrere Schlösser zu bauen. Aber nur einen brachte er zur Perfektion – äußerlich und innerlich – Linderhof Schloss.

Linderhof ist eine Sehenswürdigkeit, die man gesehen haben muss. Es liegt in einem abgelegenen Tal in der Nähe von Oberammergau (über Oberammergau und Ettal am Ende des Beitrags).

Weiterlesen

Rund um Füssen und Schwangau

Die Gegend, in der sich das Schloss Neuschwanstein befindet, ist es wert, dort ein paar Tage zu verbringen. Lassen uns zu sehen, was wir rund um Füssen machen können: auf Tegelberg zu steigen, entlang der Pöllat Schlucht zu wandern, Füssen zu besuchen und an vier Seen rasten.

Weiterlesen

Schwangau. 1. Neuschwanstein, Hohenschwangau, Alpsee

Vielleicht wissen Sie nicht, wie es heißt und wo es sich befindet. Aber der Anblick dieses Schlosses ist Ihnen bestimmt bekannt – aus Puzzle oder aus dem Disney-Zeichentrickfilm „Dornröschen“. Es ist unmöglich, in München zu sein und Schwangau und Neuschwanstein Schloss nicht zu besuchen.

In diesem Teil über zwei Schlösser, Alpsee und auch über Schwangau im Winter.

Neuschwanstein, Schwansee und Füssen im Hintergrund

Weiterlesen

Technikmuseum Speyer

Technikmuseum Speyer (link), einer von zwei in dieser Region (zweiter – in Sinsheim). Beide sind sehr interessant. Wenn Sie nur ein Museum besuchen können: wählen Sie Sinsheim, wenn Sie die Autos mögen, wählen Sie Speyer, wenn Sie sich für Flugzeuge und Raumfahrt interessieren.

Es gibt mehr Autos und militärische Ausrüstung in Sinsheim. Es gibt Flugzeuge und ein paar Dampflokomotiven, aber der Rest ist eher für Autoliebhaber interessant. Speyer hat eine vielfältigere Ausstellung.

Technik Museum Speyer

Weiterlesen

Von Bregenz nach Innsbruck. Sehenswert

Vorarlberg ist eine sehr gebirgige Region, in der selbst die Autobahnen größtenteils in Tunneln verlaufen und es mehrere mautpflichtige Abschnitte gibt, deren Gebühren unabhängig von einer allgemeinen österreichischen Vignette sind. Die Hauptattraktionen sind Berge, Unterhaltung – auch. Es gibt viele Seilbahnen (ich werde nicht alles auflisten), Kletterwälder sind relativ verbreitet, aber andere Unterhaltungsinfrastruktur breitet sich langsam in dieser Region aus. Es ist eher für Wanderungen und Extremsportarten (insbesondere Klettern) konzipiert.

Richtung Innsbruck nimmt die Zahl der Sehenswürdigkeiten zu.

Die andere Karten:
Westen – Bodensee
Norden – Allgäu

vergrößern Kartendaten ©OpenStreetMap

Weiterlesen

Rothenburg ob der Tauber Sehenswürdigkeiten

Rothenburg

Rothenburg ob der Tauber ist eine Stadt mit mittelalterlichem Flair, die an mehreren touristischen Routen gleichzeitig liegt: Romantische Straße, Burgenstraße und Liebliche Taubertal.

Alte Gassen, die aus dem Mittelalter erhalten zu sein scheinen, Fachwerkhäuser, Festungsmauern, die malerische Natur des Taubertals (obwohl der Fluss ein zu lautes Wort für diesen Bach ist) … Sehr großes Teil dieses mittelalterlichen Erscheinungsbildes wurde nach den Bombenangriffen nach alten Zeichnungen und Fotografien aus Ruinen wiedergebaut. Aber wenn Sie hierher gehen, vergessen Sie es völlig.

Es lohnt sich, Rothenburg während der Feiertage zu besuchen, insbesondere zu Ostern und zu Pfingsten, wenn in Trachten gekleidete Einheimische versuchen, das Leben der Stadt im Mittelalter und wichtige historische Ereignisse nachzubilden.

Weiterlesen

Mosel: Burg Eltz, Cochem und Trier Sehenswürdigkeiten

Eltz

Die Mosel ist ein sehr schöner Fluss. In Wahrheit hat sie uns besser gefallen als der Rhein, verstopft mit Transport, schlammig, mit braunem Wasser.

Um den Fluss schiffbar zu machen, wurde er Mitte des 20. Jahrhunderts aufgestaut, dennoch gibt es hier nur sehr wenige Lastkähne. Auf einer (linken) Seite des Flusses gibt es eine Eisenbahn und eine Straße, und auf der rechten Seite befindet sich teilweise eine Straße. An den Ufern der Mosel gibt es auch Burgen, aber die Hauptattraktion sind die lokalen Weine.

Wir waren in Cochem und Trier, haben die Burg Eltz besucht.

Weiterlesen

Bayern. Allgäu Sehenswürdigkeiten Karte

Im Allgäu gibt es Touristenmonster wie Garmisch-Partenkirchen und Füssen, aber nicht minder interessant für Wanderer und Naturliebhaber sind die Oberstdorfer Berge und die Zugspitze Arena (von Zugspitze bis Reutte).

Karten nebenan:
Norden – Ausflüge rund um München (meistens auch ohne Auto)
Osten – Oberbayern
Süden – von Bregenz bis Innsbruck
Westen – Bodensee, Schwäbische Alb

Allgau map what to see / Allgäu Karte
vergrößern Kartendaten ©OpenTopoMap, ©OpenStreetMap

Weiterlesen

Garmisch-Partenkirchen Sehenswürdigkeiten

Garmisch-Partenkirchen ist vor allem dafür bekannt, dass es in der Nähe der Zugspitze, dem höchsten Berg Deutschlands, liegt.

Garmisch-Partenkirchen vereint zwei Siedlungen – Garmisch und Partenkirchen selbstverständlich. 1936 fanden hier die Olympischen Spiele statt, für die unter starkem Druck der Behörden die beiden Dörfer vereint wurden.

Weiterlesen

Brandenburg Reiseziele. Spreewald

Alle Sehenswürdigkeiten rund um Berlin. Im ersten Teil – südlich der Autobahnen 10 und 12 (Regionen Seenland Oder-Spree, Dahme-Spreewald, Spreewald und teilweise Lausitz).

Karten nebenan:
Brandenburg Sehenswürdigkeiten Nördliche Hälfte

Weiterlesen

Potsdam Sanssouci Park. Teil 1

Potsdam, ein Satellit Berlins, der nahtlos in Berlin übergeht, wird vor allem mit dem Schloss und Park Sanssouci in Verbindung gebracht. Dies ist eine sehr grüne Stadt mit riesigen Wasserflächen, es gibt hier mehr als nur ein oder zwei Schlösser, obwohl es nicht notwendig ist, alle zu besuchen.

Potsdam kann ein guter Ausgangspunkt sein, um Berlin und Umgebung zu erkunden. Übernachten ist hier günstiger als in Berlin. Sie müssen jedoch entweder nicht zu weit vom Bahnhof entfernt Ihre Übernachtung buchen oder schnellen Zugang zu Autobahnen haben, da die Stadt groß ist.

Weiterlesen

Spessart. Mespelbrunn Schloss

Ich kenne nicht viele deutsche Filme. Aber auch mir sind “Das Wirtshaus im Spessart” und “Das Geisterschloss” bekannt.

Spessart sind bewaldete, teilweise recht hohe Berge, die zwischen der A3 und dem Main und weiter über die A3 Richtung Fulda liegen. Durch den Main nach Süden ziehen sich die Berge weiter, werden aber schon Odenwald genannt. Und Odenwald geht dann in den Schwarzwald. Und es stellt sich ein so ausgedehnter bergiger Waldstreifen bis in die Schweiz heraus. Der Name Spessart bedeutete in seiner ursprünglichen Form „Spechtgebirgswald“.

Weiterlesen

Technikmuseum Sinsheim

In der Region gibt es zwei große Technikmuseen: in Speyer und Sinsheim (Link). Es lohnt sich, beide zu besuchen, sie haben unterschiedliche Inhalte, aber wenn die Zeit fehlt, ist es durchaus möglich, sich für einen zu entscheiden.

Die interessantesten Objekte in diesen beiden Museen – in diesen zwei Beiträge (über Technikmuseum Speyer).

Technikmuseum Sinsheim

Weiterlesen

Herbst in den Weinbergen im Schwäbische Toscana

Schwäbische Toskana wurde diese Region wegen des wärmeren Klimas (hier kommt die Luft vom Rhein) und der Weinberge zu touristischen Zwecken genannt. Wein ist vielleicht nicht so gut wie Rhein entlang, aber im Ende Oktober wird dieser Abschnitt der Burgenstraße zum eigenständigen Ziel.

Weiterlesen

Stuttgart. Wilhelma Tiere

Ich denke, der erste Beitrag Wilhelma Blüte hat überzeugend bewiesen, dass die Wilhelma allein wegen der Blumen einen Besuch wert ist. Jetzt fügen wir auch die Tiere hinzu.

Über Stuttgart selbst können Sie hier lesen.

Weiterlesen

Burgenstraße. 3. Von Sinsheim bis Rothenburg ob der Tauber

Von diesem Abschnitt der Burgenstraße verlassen wir das Neckartal und fahren parallel zur Autobahn A6 in Richtung Nürnberg. Auf dieser Strecke drei Höhepunkte – Sinsheim, Schwäbisch Hall und Rothenburg ob der Tauber. Es gibt auch viele schöne Kleinode unterwegs.

Teil 1 Entlang des Neckars von Mannheim nach Eberbach.
Teil 2 Entlang des Neckars von Zwingenberg nach Bad Wimpfen.

Burgenstraße

Weiterlesen

Burgenstrasse. 2. Von Zwingenberg bis Bad Wimpfen

Neckartal

Fahren wir weiter der Burgenstraße entlang. Von Neckarsteinach bis Zwingenberg ist es für Radfahrer der schönste Teil von Neckartal Radweg. Autofahrer können diese Strecke nicht sehen – sie fahren durch den Tunnel.

Burgenstraße Neckar. 1. Von Mannheim bis Eberbach

Weiterlesen

Stuttgart. Wilhelma Blüte

Stuttgart Wilhelma Blüte

Der in Deutschland einzigartige Zoologisch-Botanische Garten wurde Mitte des 19. Jahrhunderts in Stuttgart für König Wilhelm 1 von Württemberg angelegt. Daher der Name Wilhelma. Etwa 9000 Tausend Tiere sind vertreten. Mehrere Gewächshäuser sind für die Öffentlichkeit zugänglich: Zu den wichtigsten gehören Sammlungen von Orchideen, Magnolien (März), Kamelien (Winter).

Es scheint, als hätten wir die Wilhelma über die Jahre in- und auswendig studiert. Und dennoch bringt jeder Besuch zumindest kleine Entdeckungen.

Die Wilhelma ist ein großer Park. Es dauert 3 Stunden, um es in einem schnellen Tempo zu untersuchen. Wie sich herausstellte, braucht es auch Zeit, darüber zu erzählen, daher wurde das Thema in einen botanischen und einen zoologischen Teil unterteilt.

Weiterlesen

Burgenstrasse Neckar. 1. Mannheim – Eberbach

Neckargerach Burgenstraße Neckar

Wenn Sie auf der Suche nach einem echten touristischen Deutschland sind, sollten Sie die Großstädte vergessen. Touristische Routen helfen dabei. Und Burgenstrasse ist eine der besten. Wir erkunden den deutschen Teil der Route und starten in Mannheim.

Am Anfang verläuft die Burgenstraße am Neckar entlang. Dieser Teil ist einer der besten Radwege, die ich kenne. Es gibt wenig Auf und Ab, Neckars ist wunderschön, die Straße verläuft meist getrennt von Autos und unter anderem gibt es auch genug Sehenswürdigkeiten. Daher in diesem Beitrag nicht nur über die Städte entlang der Route, sondern auch ein paar Tipps für Radfahrer.

Weiterlesen

Schwäbisch Hall. 2. Kuchen und Brunnenfest

Schwäbisch Hall hat eine malerische Altstadt, darüber ging es um im ersten Beitrag. Aber nicht nur die Häuser in Schwäbisch Hall sind alt, sondern auch die Traditionen. Das Kuchen- und Brunnenfest stammt aus dem Jahr 1316 und findet zu Pfingsten statt.

Lesen Sie mehr über Schwäbisch Hall

Schwäbisch Hall Kuchen und Brunnenfest

Weiterlesen

Stuttgart

Außer der Wilhelma hat Stuttgart nicht viele Top-Sehenswürdigkeiten oder Architektur zu bieten. Im Zweiten Weltkrieg wurde die Stadt stark beschädigt. Aber wenn Sie ein paar Tage hier sind, werden Sie es nicht bereuen.

Stuttgart ist eine hübsche Stadt mit vielen Parks und hohen Hügeln ringsum. Kinder und viele Erwachsene werden von der Wilhelma begeistert sein. Erwachsene – mit vielen Geschäften im Zentrum und dem Mercedes-Benz Museum. Ohne sich zu sehr zu ermüden, können Sie das kleine Zentrum erkunden und abends im Thermalbad entspannen.

Weiterlesen

Küste Deutschlands. Hamburg und Niedersachsen Sehenswürdigkeiten

Die Nordsee in diesem Teil heißt Wattenmeer. Dies ist so ein Meeressumpf – die Ebbe geht weit, hinterlässt ein Minimum an Wasser und die Möglichkeit, kilometerweit auf dem Sand zu laufen. Das Watt ist auf der Karte sichtbar – graue Schattierung.

Angrenzende Karte von Schleswig-Holstein

vergrößern Kartendaten ©OpenStreetMap

Weiterlesen

Harz. 5. Thale, Kinderprogramm

Thale ist eine Stadt in der Mitte zwischen Blankenburg und Quedlinburg, aber näher an den Bergen. Es liegt an der Stelle, wo die Bode die enge Schlucht verlässt, um nach Quedlinburg zu fließen.

Sie sollen nach Thale nicht für historische Stadtspaziergänge kommen, sondern für Erholung im Freien und sportliche Unterhaltung. Je nach Ihren Plänen kann dies ein Halbtagesausflug oder ein Ganztagesausflug sein.

Weiterlesen

Quedlinburg Altstadt

Quedlinburg ist den Zerstörungen großer Kriege und verheerender Brände entgangen. Seine 1200 Fachwerkhäuser aus verschiedenen Epochen warten auf Ihre Kameras und Ihre Bewunderung.

Die Stadt gilt vielen als die am meisten romantische der Harzstädte.

Uns hat Wernigerode besser gefallen, aber nur, weil Quedlinburg in diesem Jahr die am meisten renovierte Harzstadt war. Jetzt können Sie es natürlich in seiner ganzen Pracht sehen.

Weiterlesen

Fachwerk Geschichte

Schiltach

Fachwerk ist eine alte Art, profane Gebäude (also keine Kirchen) zu bauen. Ähnliche Grundprinzipien wurden vielerorts verwendet. Aber es war das Fachwerk, das von Handwerk in Kunst verwandeln konnte und in seiner Entwicklung alle Kulturepochen widerspiegelte – vom Mittelalter bis zum Jugendstil.

Fachwerkhäuser sind vor allem in Deutschland, aber auch in Frankreich und England zu sehen.

Weiterlesen

Cuxhaven Döse und Duhnen

cuxhaven

Jetzt gehen wir nach links von der Kugelbake. Hier endet bereits die Elbe, das ist die Küste der Nordsee. Dieser Cuxhaven Stadtteil heißt Döse.

Und je weiter wir uns vom Zentrum und der Elbe entfernen, desto angenehmer wird das Watt, das Wasser sauberer, die Küste nicht so übersät mit Algen, Vogelfedern und kleinen Quallen.

Weiterlesen

Cuxhaven Sahlenburg

Cuxhaven Sahlenburg

Sahlenburg ist ein touristischer Ort, etwas abseits von Cuxhaven in Richtung Bremerhaven. Es erstreckte sich nicht am Meer entlang, sondern senkrecht dazu. Auch in der Hochsaison ist es hier einfacher, eine Unterkunft zu finden, es gibt einen großen Campingplatz. Dieses Gebiet ist das “Natur pur”: sauberer Strand, Pinienwald, Moorlandschaft. Sowie ein eigenes Freibad, mehrere Reiterhöfe und ein Seilpark.

Von hier aus ist es nur etwa 10 km zur Insel Neuwerk (zu Fuß oder mit der Kutsche).

Weiterlesen

Goslar. Rammelsberg

Das Bergwerk, das jahrhundertelang die Goslarer ernährte, wird auch heute noch genutzt, allerdings nicht zum Abbau von Silber oder Eisen, sondern zum Abbau von Touristen.

Diese Seite ist über die Bergwerke und kurz über Hahnenklee und Oberharzer Wasserregal.

Weiterlesen

Chiemsee. 2. Nächste Berge – Kampenwand

Im ersten Teil geht es um den See und seine beiden Inseln – Herren und Frauen. Sehen wir uns jetzt an, was in der Gegend ist.

Die nächsten hohen Berge sind nur einen Steinwurf vom See entfernt. Dies ist einer der wenigen glücklichen Orte, die die Interessen von Wasserliebhabern und Bergliebhabern vereinen.

Weiterlesen

Baden-Baden Rosengarten

Baden-Baden Rosengarten

Der Baden-Baden Rosengarten heißt Rosenneuheitengarten.

Der Garten befindet sich oberhalb des Kurparks – direkt vom Kurpark die Straße entlang, ein ziemlich steiler Anstieg. Es ist sehr schwierig, mit dem Auto über die seltsame enge Straßen dorthin zu gelangen. Es gibt wahrscheinlich eine “menschlichere” Straße, aber Neuankömmlinge in dieser Stadt werden viele Emotionen haben, wenn sie versuchen, in den Garten und in die Parks zu gelangen. Sie können entlang der Straße in der Nähe des Gartens parken, obwohl dies nirgendwo angegeben ist. Es gibt jedoch viele Leute, die es wünschen, und freie Plätze fliegen sofort weg.

Weiterlesen

Oberbayern Karte Sehenswert

Oberbayern ist berühmt für Chiemsee und Berchtesgaden. Aber auf Oberbayern Karte kann man auch andere Reiseziele finden.

Regionen rundum Oberbayern:
Norden – Ausflüge rund um München, Niederbayern
Osten – Salzkammergut, Salzburgerland (Tennengau, Pongau)
Süden
Westen – Allgäu Karte

Oberbayern
vergrößern Kartendaten ©OpenTopoMap, ©OpenStreetMap

Weiterlesen

Cuxhaven. 1. Zentrum

Wenn jemand regelrecht im Meer baden möchte, ist man hier vielleicht nicht richtig. Wenn die Flut kommt, verlassen die Drachen, die den Strandeingang bewachen (die Strände sind kostenpflichtig), sogar ihre Posten. Denn die Hauptattraktion in der deutschen Nordsee ist das Watt.

Watt – für unendliches knöcheltiefes Gehen im Wasser, Meditation des grenzenlosen Himmels, der sich in der endlosen Wasseroberfläche spiegelt, die Nerven beruhigen, nach kleinen Meeresbewohnern suchen und Krabben begegnen. Kinder können an diesem Ufer unendlich lange herumlungern, jemanden aussuchen, Burgen bauen und sich möglichst viel mit einer Schlammschicht überziehen.

Watt – seichtes Wasser, Sand und Lehm. Es erstrecht sich an manchen Stellen über Kilometer. Selbst bei Flut, in Hunderten Meter von der Küste, ist es nicht tief genug für Schwimmen. Die untere Topographie ist auf Satellitenkarten deutlich sichtbar.

Weiterlesen

Lüneburger Heide Sehenswürdigkeiten. Schneverdingen

Luneburg Heath Schneverdingen

Vorher habe ich nicht verstanden, warum so viele Touristen die Lüneburger Heide besuchen. Aber jetzt weiß ich es und komme immer gerne wieder.

Heide ist etwas Erstaunliches. Es scheint, dass es einfach nur deprimierend sein sollte: sumpfige Landschaft, hier und da Baumgruppen. Aber stattdessen haben Sie ein Gefühl von Freiheit. Der Duft von Kiefern und Heide, das Summen der Bienen – man kann endlos spazieren.

Weiterlesen

Harz. 3. Goslar Altstadt

Goslar

Der Sage nach hat der Ritter Ramm, oder eher sein rastloses Pferd, auf dem Rammelsberg Silbererz entdeckt. Das Pferd war während der Jagd an einen Baum gebunden. Aus Langeweile grub er mit seinem Huf den Boden auf und legte das Erz frei, von dem der Ritter dem König eine Probe brachte. Goslar verdankt ihren Namen die Frau des Ritters namens Gose. Von dieser Legende waren die Könige wahr. Goslar war lange Zeit die kaiserliche Residenzstadt.

Rammelsberg ist seit Jahrhunderten eine Quelle des Reichtums für die Goslarer. Jetzt sind sowohl das ehemalige Bergwerk als auch die erhaltene Fachwerkstadt in die UNESCO-Liste aufgenommen.

Weiterlesen

Chiemsee Prien und See

Der Chiemsee ist der größte See Bayerns und der drittgrößte Deutschlands. Es wird auch Bayerisches Meer genannt. Es ist vor allem für das Schloss Ludwigs 2 von Bayern auf der Herreninsel und das Kloster auf der Fraueninsel bekannt.

Aber vergessen Sie nicht, dass Sie hier einen vollen Urlaub verbringen können, günstig und abwechslungsreich. Innerhalb von 30-90 Autominuten finden Sie kulturelle Attraktionen, historische Städte, Museen und Natur – Berge, Seen. Auf der einen Seite der Autobahn nach Salzburg gibt es ein großes Netz an Radwegen, auf der anderen Seite der Autobahn gibt es genug Bergwanderwege.

Weiterlesen

Harz Karte Sehenswürdigkeiten – von Goslar bis Bad Sachsa

Harz bietet viele Attraktionen. Zwei Reisen werden nicht genug für alle. In diesem Beitrag untersuchen wir westlichen Teil von Goslar bis Bad Sachsa und von Göttingen bis Brocken.

Harz Karte 2 (Osten und Mitte)

Vergrößern die Karte. Kartendaten ©OpenTopoMap, ©OpenStreetMap

Weiterlesen

Harz. 2. Brocken, Wurmberg

Der Harz ist ein bewaldetes Bergmassiv, das höchste in Norddeutschland. Der Ursprung des Namens ist mit dem altdeutschen Wort “bewaldete Berge” verbunden. Was ganz richtig ist – die Berge sind sehr bewaldet, hauptsächlich mit Fichten bedeckt.

Zwar haben die Wälder in den letzten Jahren stark gelitten. Aber die Förster hoffen auf Selbstheilung. Mehr dazu in den folgenden Beiträgen.

In diesem Teil über Brocken und die Dampfeisenbahn sowie über den benachbarten Berg Wurmberg.

Brocken von Wernigerode Bahnhof

Weiterlesen

Harz Karte Sehenswürdigkeiten

Wir erkunden weiterhin die Sehenswürdigkeiten von Harz. Hier gibt es zwei Karten: den zentralen Teil von Wernigerode nach Nordhausen und den östlichen Teil mit Sangerhausen und Quedlinburg.

Harz Karte. Was muss man sehen von Goslar bis Bad Sachsa
Alle Beiträge #Harz.

Weiterlesen

Sehenswürdigkeiten rund um Wernigerode. Stalaktitenhöhlen

Der erste Teil handelt von der Altstadt von Wernigerode. Dieser Teil ist über andere Sehenswürdigkeiten rund um Wernigerode und Höhlen von Rüberland.

Teil 1 – Wernigerode Sehenswürdigkeiten
Harz. 5. Thale, Kinderprogramm
Harz. 2. Brocken, Wurmberg
Harz Karte Sehenswürdigkeiten

Weiterlesen

Harz. 1. Wernigerode Altstadt

Wernigerode

Wernigerode wurde von einem deutschen Schriftsteller des 19. Jahrhunderts die bunte Stadt am Harz genannt. Und das ist wirklich so. Die Altstadt wurde renoviert und es ist sehr angenehm, hier spazieren zu gehen. Wernigerode ist meiner Meinung nach die netteste Stadt im Harz.

Beginnen wir unseren Spaziergang vom Bahnhof aus.

Weiterlesen

Tiergarten Nürnberg

Der Tiergarten Nürnberg ist einer der beiden in Deutschland verbliebenen, in denen Delfine gehalten werden (der zweite befindet sich in Duisburg). In Europa nimmt die Zahl solcher Zoos stetig ab, da die Unzufriedenheit der Ökologen zunimmt. Sie glauben, dass Tiere mit so hoher Intelligenz nicht auf engstem Raum zusammenleben können. Sie werden zu aggressiv.

Das Delphinarium hatte Probleme mit dem Überleben neugeborener Delfine und dem Auslaufen des neuen Pools und wird weiterhin von Ökologen ständig kritisiert. Aber vorerst möchte der Zoo das Delphinarium behalten. Welche Vorteile der Zoo sieht, erklären während den Führungen die Tierpfleger.

Weiterlesen

Dennenlohe Rhododendronpark

Deutschland hat prächtige botanische Gärten, und viele der Vorgärten erfreuen das Auge mit kontinuierlicher Blüte. Aber der Garten als Kunst ist hier ein seltenes Phänomen. Gartenausstellungen (BuGa), die Kunst zeigen sollen, demonstrieren hier viel mehr Gartenwirtschaft. Und es gibt sicherlich nur wenige große malerische Gärten. Ein solches Phänomen ist Dennenlohe Rhododendronpark.

Weiterlesen

Nürnberg Sehenswürdigkeiten

Nürnberg ist ein großartiger Zwischenpunkt auf dem Weg irgendwohin. Hier können Sie nicht nur die Nacht verbringen, sondern auch etwas sehen, sich auf einen halben Tag beschränken oder ein paar Tage verbringen. Es ist leicht, Attraktionen in der Umgebung für eine Woche zu finden. Aber für einen langen Aufenthalt würde ich eine andere Stadt für die Unterkunft wählen.

Weiterlesen