90+ schöne Parks und Gärten in Deutschland

In Frankreich gibt es eine spezielle Website, die alle Gärten und Parks auflistet, bis hin zu den kleinsten Amateurgärten. Es kann schwierig sein, das Niveau des Gartens dort einzuschätzen. In Deutschland gibt es eine solche Seite nicht, und das Auffinden von Gärten und Parks ist nicht so einfach: Baumschulen und Gartenmärkte werden mit einer Suche auftauchen.

In diesem Thema sammle ich bekannte und schöne Parks, Blumenfelder und Gärten in Deutschland, die ich kenne oder auf touristische Webseiten als Sehenswürdigkeit gefunden habe. Gärten an Schlössern, sofern sie eigenständige Bedeutung haben, werden ebenfalls angegeben.

Weiterlesen

Technikmuseum Speyer

Technikmuseum Speyer (link), einer von zwei in dieser Region (zweiter – in Sinsheim). Beide sind sehr interessant. Wenn Sie nur ein Museum besuchen können: wählen Sie Sinsheim, wenn Sie die Autos mögen, wählen Sie Speyer, wenn Sie sich für Flugzeuge und Raumfahrt interessieren.

Es gibt mehr Autos und militärische Ausrüstung in Sinsheim. Es gibt Flugzeuge und ein paar Dampflokomotiven, aber der Rest ist eher für Autoliebhaber interessant. Speyer hat eine vielfältigere Ausstellung.

Technik Museum Speyer

Weiterlesen

Mosel: Burg Eltz, Cochem und Trier Sehenswürdigkeiten

Eltz

Die Mosel ist ein sehr schöner Fluss. In Wahrheit hat sie uns besser gefallen als der Rhein, verstopft mit Transport, schlammig, mit braunem Wasser.

Um den Fluss schiffbar zu machen, wurde er Mitte des 20. Jahrhunderts aufgestaut, dennoch gibt es hier nur sehr wenige Lastkähne. Auf einer (linken) Seite des Flusses gibt es eine Eisenbahn und eine Straße, und auf der rechten Seite befindet sich teilweise eine Straße. An den Ufern der Mosel gibt es auch Burgen, aber die Hauptattraktion sind die lokalen Weine.

Wir waren in Cochem und Trier, haben die Burg Eltz besucht.

Weiterlesen

Eisenach. Wartburg

Wartburg Eisenach

Die Wartburg ist eine mittelalterliche Burg, die einerseits typisch und andererseits eher ungewöhnlich ist, da ihre Rolle in der Geschichte nicht durch militärische, sondern durch kulturelle Ereignisse bestimmt wurde. Wie jedes Schloss mit Selbstachtung werden Legenden dort Geschichte, und Legenden wachsen aus historischen Fakten.

Seit 1999 ist das Schloss in die UNESCO-Liste aufgenommen.

Merken Sie bitte, dass das Schloss nur mit einer Führung besichtigt werden kann. Und diese Führungen finden nicht sehr oft statt. Für diejenigen, die kein Deutsch verstehen, gibt der Führer Broschüren in der gewünschten Sprache aus.

Weiterlesen

Cookie Consent mit Real Cookie Banner