Rund um Stuttgart Sehenswürdigkeiten. Karte

Letzte Aktualisierung Mai 5, 2022

Rund um Stuttgart – Sehenswürdigkeiten und interessante Städte der Region für einen Tagesausflug.

Karten nebenan:
Süden – Schwäbische Alb bis zum Bodensee,
Osten – Albtrauf,
Westen – Kraichgau

Это изображение имеет пустой атрибут alt; его имя файла - rund-stuttgart-2.jpg
vergrößern Kartendaten ©OpenTopoMap

Alles Wichtige, was Sie in der Region sehen können – mit Notizen und Links.

  • 1 – top
  • 2 – sehr gut, wenn auch nicht so bekannt
  • 3 – gut für einen Kurzurlaub oder einen Zwischenstopp. Mehrere mittelgroße interessante Orte
  • 4 – lokal oder spezifisch, nicht für jedermann

Noten ohne Klammern – ich war da. Mit Klammern- ich war nicht da. Natürlich sind die Noten subjektiv.

(4)
1. Leonberg

Die Stadt, in der Kepler die Schule beendet hat. Sie können diese Schule sowie zahlreiche Fachwerkhäuser sehen. Die Hauptattraktion ist jedoch der Pomeranz-Garten im ehemaligen Palast. Der Garten wurde zu Beginn des 17. Jahrhunderts im Stil von Renaissance-Gärten angelegt. In den 1980er Jahren wurde es nach alten Plänen wieder aufgebaut. Es gibt nur sehr wenige Gärten dieser Art, und es gibt nur einen in Deutschland.

(3/4)
2. Weil der Stadt

Die Stadt, in der Kepler geboren wurde. Zahlreiche Fachwerkhäuser, Keplers Haus. Die Stadt ist auch bekannt für ihren “schwäbischen” Karneval.

(4)
3. Böblingen, Sindelfingen

Diese beiden eng beieinander liegenden großen Vororte Stuttgarts sind vor allem wegen ihrer modernen Attraktionen interessant.

In Böblingen gibt es eine Therme (Link) und das Unterhaltungszentrum Sensapolis, Das ist so etwas wie eine fortgeschrittene Version eines Indoor-Spielplatzes mit Labyrinthen, Rutschen, elektrischen Karten, Kletterwald und weltraumbezogener Unterhaltung (Link).

In Sindelfingen können Sie nach Vereinbarung die Mercedes-Benz Werk besuchen (ab 6 Jahren Familienausflug am Freitag um 15.00 Uhr, Termin einen Monat im Voraus vereinbaren, Link).

(3-4)
4. Herrenberg

Fachwerkhäuser, Ruinen einer Festung auf einem Berg mit Aussichtsturm, Restaurant und Glockenmuseum.

2 — zusammen mit Tübingen
5. Bebenhausen

Das ehemalige Zisterzienserkloster von Bebenhausen wurde nach der Reformation in eine Klosterschule umgewandelt. Ein Teil der Gebäude wurde in einen kleinen königlichen Jagdschloss umgewandelt (Link).

Weitere Details in einem separaten Beitrag.

Von Bebenhausen in Richtung Stuttgart beginnt der Schönbuchwald, in dem Sie Rehe und Hirschen sehen können. Man braucht aber viel Geduld, sonst sehen Sie kaum. Es ist besser früh am Morgen oder in Dämmerung kommen.

Sie können mit dem Bus dorthin gelangen 826, 828 (Stuttgart – Tübingen) or 754 (Sindelfingen – Böblingen – Tübingen).

Bebenhausen Schönbuch

Afiffiliate Werbung*


2 — zusammen mit Bebenhausen
6. Tübingen

Weitere Details in einem separaten Beitrag.

Eine malerische Stadt am Neckar mit einer alten Universität. Die Festung über der Stadt wird als kulturelles und historisches Universitätsmuseum genutzt.

4
7. Metzingen

Metzingen ist nach Stuttgart wahrscheinlich die meistbesuchte Stadt, aber überhaupt nicht wegen irgendwelcher Sehenswürdigkeiten, sondern weil die Hälfte der Stadt von Geschäften berühmter Bekleidungsmarken besetzt ist. Im Gegensatz zu Wertheim, wo sich Filialen in einem eigens errichteten Dorf befinden und Reste verkaufen, hat Metzingen mehr Abwechslung, mehr Geschäfte, viele davon sind sehr groß, aber die Preise sind auch höher.

(3-4)
8. Reutlingen

Eine relativ große Stadt mit einem historischen Zentrum.

2-3
9. Bad Urach

Wasserfall

Über Wasserfall in Bad Urach.

Therme (albthermen.de), Altstadt, Schloss (www.schloss-urach.de).

3
10. Beuren und Burg Hohenneuffen

Die kleine Stadt Beuren bietet ein Thermalbad, ein Freilichtmuseum (Link) und die Burg Hohenneuffen auf dem Hügel (Link).
In der Burg gibt es ein Restaurant und eine Falknerei.

Das Freilichtmuseum ist nicht sehr groß und nicht zu voll mit Exponaten, und die Umgebung ist malerisch. So können Sie es mit der Burg kombinieren und auf einer der vielen Routen in den lokalen Bergen wandern.

Это изображение имеет пустой атрибут alt; его имя файла - beuren__DSC6201.jpg
Это изображение имеет пустой атрибут alt; его имя файла - beuren_P8232147-Panorama.jpg

“Bienehotel” auf dem linken Foto.

Burg Hohenneuffen. Es gibt einen beliebte Wanderweg von Beuren (unten auf dem Foto) und rund um den Berg mit der Burg.

Это изображение имеет пустой атрибут alt; его имя файла - beuren__DSC6225.jpg
Это изображение имеет пустой атрибут alt; его имя файла - beuren__DSC6233.jpg

Richtung Stuttgart.

Это изображение имеет пустой атрибут alt; его имя файла - beuren__DSC6234.jpg

Burg Teck. Die Burg sieht von unten gut aus, aber es gibt nichts außer dem Hotel und die Aussicht ist nicht so vorteilhaft wie in Beuren.

Это изображение имеет пустой атрибут alt; его имя файла - beuren__DSC6235.jpg

(4)
11. Plochingen

Diese Stadt würde sich nicht von anderen mit einer Reihe von Fachwerkhäusern unterscheiden, wenn es nicht zwei Höhepunkte gäbe: das Hundertwasserhaus und die Toilette von Tomi Ungerer.

Nach dem Projekt von Hundertwasser Ende des 20. Jahrhunderts wurde der Wohnkomplex “Regenturm” mit einem Garten im Innenhof und einer Garage mit einem Supermarkt darunter gebaut. 2007 luden die Stadtbehörden den berühmten Grafiker und Illustrator Tomi Ungerer ein, die Stadttoilette zu entwerfen. Das bunt gestrichene kubische Toilettengebäude befindet sich in der Nähe des Hundertwasserkomplexes.

Es gibt auch ein Kletterwald.

3
12. Paleontological Museum in Holzmаden

Ein paläontologisches Museum an der Stelle eines Steinbruchs, in dem viele Fossilien, hauptsächlich marine, gefunden wurden. Ganz neugierig. Obwohl meiner Meinung nach für die Größe ist der Preis etwas zu hoch.

Это изображение имеет пустой атрибут alt; его имя файла - holzmaden_dino_P3097690-Panorama.jpg
Это изображение имеет пустой атрибут alt; его имя файла - holzmaden_dino_P3097686.jpg

Dieses paläontologische Puzzle dauerte 18 Jahren zusammenzulegen. Es ist die größte Seerosenkolonie der Welt. Zusammen mit Muscheln schmiegten sie sich an einen Baumstamm.

Это изображение имеет пустой атрибут alt; его имя файла - holzmaden_dino_P3097701-Panorama-scaled.jpg

(4)
13. Landwirtschaftmuseum und Flughafen

Deutsches Landwirtschaftsmuseum (Link).

Sie erreichen die Haltestelle der U7 Ruhbank mit dem Bus 70 oder den Bahnhof Möhringen mit der U3.

Die Aussichtsplattform am Flughafen ist sehr interessant. Früher kostete es ein paar Euro, aber in den letzten Jahren war es oft kostenlos. Darüber hinaus werden regelmäßig Führungen rund um den Flughafen durchgeführt.

3
14. Esslingen

Weitere Details in einem separaten Beitrag — über Esslingen.

Eine der wenigen deutschen Städte, die es geschafft hat, die Architektur verschiedener Jahrhunderte im Laufe der Geschichte zu bewahren. Hier finden Sie die Überreste einer Burg, zahlreiche Fachwerkhäuser. Darunter einige der ältesten in Deutschland (13-14 Jahrhunderte). Es gibt auch einen kleinen Zoo Nympfea (Papageien, ein Aquarium, Lilien, Reptilien, Nagetiere, Hirsche und einige Haustiere, Link) von lokale Bedeutung.

(4)
15. Fernsehturm Stuttgart

Der Fernsehturm – der allererste der Welt (1956). Hier wurde erstmals das Prinzip der Kombination von Sender, Restaurant und Touristenattraktion angewendet. Es liegt auf einem Hügel oberhalb von Stuttgart und bietet bei gutem Wetter einen Blick bis zur Alpen – allerdings nur Schwäbischen.

4
16. Siebenmühlental

Ein lokaler Touristenwanderweg, auf dem Sie mehrere Mühlen sehen können. Dort befindet sich heute ein Bioproduktladen, ein Biorestaurant mit einem Mühlenmuseum (Mäulesmühle, am Sonntag um 17.00 Uhr ist die Mühle eingeschaltet, Link).

(3-4)
17. Schloss Solitude

Solitude (link) wurde im 18. Jahrhundert im Stil des späten Rokoko – dem Beginn des Klassizismus erbaut. Es diente Herzog Karl Eugen als Schloss für Jagd und Unterhaltung. Teilweise erhaltene Innenräume können bei einer Führung besichtigt werden.

Sie können mit dem Zug zur Haltestelle Feuersee und dann mit dem Bus 92 dorthin gelangen.

Beachten Sie das Dieselfahrverbot in Stuttgart (Plakette 5 oder schlechter). Alternative Parkmöglichkeiten sind minimal, ein System zum Umsteigen auf öffentliche Verkehrsmittel wurde nicht geschaffen und die Zahl der Linien und Busse wurde nicht erhöht.

Afiffiliate Werbung*

(4)
18. Kornwestheim und Zuffenhausen

Das Porsche Museum befindet sich in Zuffenhausen (Link). Es gibt auch ein Kletterwald.

Die Ravensburger Kinderwelt wurde in Kornwestheim eröffnet (Link). Die Hälfte des Zentrums besteht aus Aktivitäten wie Rutschen und Labyrinthen, die andere Hälfte bezieht sich auf Brettspiele von Ravensburger.

2
19. Ludwigsburg

Weitere Details in einem Beitrag über Ludwigsburg

Ludwigsburg ist ein großer Stuttgarter Vorort. Die Hauptattraktion ist das große Schloss der württembergischen Könige. Das Schloss ist riesig und es gibt mehrere Varianten von der Führungen (link). Neben das Schloss können Sie die Museen für Porzellan und Mode besichtigen.

Neben dem Schloss ist ein schöner Park “Blühendes Baroque” mit dem Märchengarten (link). Er ist auf jeden Fall einen Besuch wert, besonders im Frühling und Herbst (und auch bei Konzerten mit Feuerwerk).

Auf der anderen Straßenseite des Parks befindet sich ein weiterer Park, der jedoch frei und mit Rehen und Hirschen bevölkert ist. Hier ist der Schloss Favorit (Link). Abends um fünf Uhr gibt es jede Möglichkeit, Rehe zu sehen. Wenn Sie weiter entlang der Gasse gehen, fast bis zur Autobahn selbst, können Sie zum Monrepos Schloss kommen. Das Schloss am See kann nicht besichtigt werden, aber Sie können im umliegenden Park spazieren gehen.

4
20. Marbach

Das ist die Stadt, in der Schiller geboren wurde. Und dies ist genau, das zieht in erster Linie Touristen an. Dazu kann gut erhaltene historische Zentrum hinzugefügt werden.
In der Nachbarstadt Freiberg gibt es einen Indoor-Spielplatz (link).

Haben Sie noch Fragen? Sie können kommentieren ⇓ oder private E-Mail schreiben

3
21. Bietigheim-Bessingen, Besingheim

Diese beiden Städte mit verwirrend ähnlichen Namen sind in der Nähe. Um ehrlich zu sein, dachte ich mehrere Jahre lang, dass ein Teil Bietigheim heißt und der vorherige Stopp Bissingen heißt. Tatsächlich heißt die vorherige Station Besigheim und dies ist eine separate Stadt.

Bietigheim und Besigheim, insbesondere das zweite, sind Altstädte mit Fachwerkhäuser, alter Kirchen und Weinbergterrassen über dem Neckar.

Mehr über Besigheim

Um das Nicht-Lokale endgültig zu erledigen, schließt sich das nahe gelegene Bönnigheim diesem Trio an. Der Tourismusverband heißt eigentlich 3B-Land.

Die Hauptattraktion ist der Vergnügungspark und der Wildpark Tripsdrill (Link).
Der Freizeitpark ist der älteste in Deutschland, aber die meisten Achterbahnen wurden nach 2000 gebaut.

Wildpark mit mittlerer Qualität. Es gibt auch eine Greifvogelschau.

Sie können mit dem Bus 567 von Bietigheim / 662 von Heilbronn dorthin gelangen.

Alle Beiträge über Baden-Württemberg

Genießen Sie die Seite ohne Cookies? Das bedeutet, dass ich für Sie auf eigene Kosten arbeite.
Vielleicht möchten Sie meine Arbeit hier unterstützen.
Oder hier Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Ich verwende keine personalisierte Werbung

Schreibe einen Kommentar

Email is not compulsory

Cookie Consent mit Real Cookie Banner