Gradara Burg

Letzte Aktualisierung Juli 27, 2022

Gradara ist eine Burg auf dem Hügel mit einer kleinen Stadt innerhalb der Festungsmauern. Es lockt nicht nur mit seinen mittelalterlichen Mauern, sondern auch mit der romantischen Geschichte von Francesca und Paolo, die hier hätte passieren können (es gibt andere Konkurrenten, die behaupten, Schauplatz zu sein). Danke an die Autoren – für jede italienische Stadt gibt es eine tragische Liebesgeschichte.

Kurz gesagt, es war so. Sie war aus dynastischen Gründen verheiratet, und sie mochte ihren Mann nicht. Aber sie mochte seinen Bruder, der einen passenden literarischen Geschmack hatte. Als der Ehemann ein Paar am Tatort fand (offensichtlich lasen sie literarische Meisterwerke zusammen), erstach er sie beide. Diese einfache Geschichte erhielt eine Werbung von Dante – für ihn war es ein ziemlich heißer Klatsch, es waren noch keine hundert Jahre vergangen. Und deshalb wurde sie wiederholt in Kunstwerken erwähnt.

Rimini Urlaub. Reiseziele
Ravenna Region Sehenswürdigkeiten
Brisighella
Lido Adriano. Resorts in der Nähe von Ravenna
Dozza Freilichtgalerie

Gradara Anfahrt

Öffis: Zug nach Cattolica, dann Bus 130.

Sie können am Fuße des Hügels (kostenlos) oder in der Nähe der Festung (kostenpflichtig) parken.

Insgesamt würde ich Gradara als “einen Besuch durchaus wert” einstufen, obwohl dieser Besuch nicht allzu lange dauern wird (3 Stunden, wenn nicht in Eile und mit Mittagessen).

Die Stadt wird von Touristen verwöhnt, wie die zahlreichen Souvenirläden zeigen. Ritterliches Thema herrscht vor (Schwerter, Helme usw.).

Mangels besonderer Attraktionen sind auf der Karte meist Restaurants angegeben.

Gradara
Gradara
Blick von der Festung
Gradara
Gradara

Gradara Burg

Die Burg wurde im 11.-15. Jahrhundert erbaut. Zuerst gehörte es der Familie Malatesta, dann ging es an die Sforza über. Lucrezia Borgia war eine Weile hier. Dann kam die Burg unter die Kontrolle des Papstes.

Es gibt ein Museum im Schloss – nichts Beeindruckendes, aber sehenswert.

Gradara
Gradara
Gradara
Gradara
Gradara
Gradara
Gradara
Gradara
Gradara
Gradara
Gradara

Familienstammbaum

Gradara
Gradara
Gradara

Separat kann man an einem kleinen Teil der Mauern entlang gehen – der Eintritt zum Informationszentrum am zentralen Tor kostet ca. 2 Euro.

Полезли на стену. Blick auf die Burg

Gradara
Gradara
Gradara
Gradara
Gradara
Gradara
Gradara

Andere Attraktionen in der Umgebung von Rimini.

Genießen Sie die Seite ohne Cookies? Das bedeutet, dass ich für Sie auf eigene Kosten arbeite.
Vielleicht möchten Sie meine Arbeit hier unterstützen.
Oder hier Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Ich verwende keine personalisierte Werbung

Schreibe einen Kommentar

Email is not compulsory

Cookie Consent mit Real Cookie Banner