Bodensee. Meersburg und Hagnau

Letzte Aktualisierung Juli 27, 2022

Meersburg ist die schönste Stadt am Bodensee, obwohl manche wohl Lindau bevorzugen würden. Planen Sie mindestens einen halben Tag für Meersburg Burg und die grünen, malerischen Straßen der Stadt.

Weitere Städte und Sehenswürdigkeiten am See finden Sie hier:
Karte der Sehenswürdigkeiten,
Überlinger See, Insel Mainau
Stein am Rhein, Rhein Wasserfall, Konstanz
Lindau, Österreichisches Teil und Kinderprogramm, Sankt-Gallen

Es wird angenommen, dass die Burg im 7. Jahrhundert vom merowingischen König Dagobert 1 erbaut wurde. Die in schriftlichen Quellen festgehaltene Geschichte der Stadt beginnt im 13. Jahrhundert, als sie sich dem Bischof von Konstanz unterwirft. Nach dem Bau der Burg war Meersburg jedoch für nichts Besonderes in der Geschichte bekannt.

Die Stadt liegt an einem steilen Hang. Der untere Teil des historischen Zentrums ist durch eine schmale Straße und Treppen mit dem oberen verbunden. Über der Klippe erhebt sich eine alte Burg.

Meersburg Burg

Burg (Altes Schloss) – das älteste bewohnte Schloss in Deutschland. Im Inneren sehen Sie mittelalterliche Räume, Keller sowie die Räume, in denen die berühmteste deutsche Dichterin Annette von Droste-Hülshoff gewohnt hat.

Nachdem Sie 15-30 Minuten auf die Führung gewartet haben, können Sie auf den Turm steigen. Die Führung ist kurz – es gibt nur sehr wenige Exponate im Schloss.

Die Burg verbietet die Veröffentlichung der Fotos.

Боденское озеро. Меерсбург
Боденское озеро. Меерсбург

Altstadt

Besonders malerisch ist die Oberstadt – die bunten Farben der Häuser mischen sich mit vielen Blumen.

Боденское озеро. Меерсбург
Боденское озеро. Меерсбург

Die Stadt hat auch das Neues Schloss. Dieses Barockgebäude wurde im 18. Jahrhundert von den Bischofsfürsten von Konstanz als Wohnsitz erbaut. Das Schloss beherbergt temporäre Ausstellungen sowie eine städtische Galerie, in der Gemälde der Umgebung ausgestellt sind. Im zweiten Stock – die restaurierten Kammern der Bischofsfürsten von Konstanz.

Боденское озеро. Меерсбург

Von der Terrasse des Schlosses hat man einen herrlichen Blick auf den See und die Unterstadt.

Richtung Konstanz.

Richtung Schweiz. Bei klarem Wetter sind schneebedeckte Gipfel sichtbar.

Der Bodensee hat ein einzigartiges Klima – Palmen und Feigen wachsen hier ruhig. Natürlich gibt es hier viele Weinberge. Und da es Weinberge gibt, gibt es auch Weingüter. Eine solche befindet sich in Meersburg.

In der Unterstadt eine Schiffsanlegestelle, eine Fähre und ein Thermalbad.

Боденское озеро. Меерсбург
Боденское озеро. Меерсбург

Schiffe fahren von Meersburg zu allen Städte.
Wenn Sie auf Ihrer Reise nach Konstanz Geld sparen möchten, nehmen Sie lieber die Fähre. Der Preis ist viel niedriger, läuft viel häufiger und rund um die Uhr. Von der Fährhaltestelle gelangen Sie mit dem Bus (Nr. 1) ins Zentrum von Konstanz und mit dem Bus (Nr. 1, dann Nr. 5) oder zu Fuß entlang der Küste (ca. 30-40 Minuten zu Fuß nach Thermes).

Es ist unmöglich, die Therme nicht zu erwähnen. Es gibt warme Pools, Saunen, Massagen mit Wasserstrahlen – ein großer Spaß, besonders an einem regnerischen Tag. In der Nähe befinden sich drei solcher Komplexe: in Meersburg, Konstanz und Überlingen. Letzteres hat uns am besten gefallen – weniger Menschen und moderner. Aber auch die Bäder in Meersburg und Konstanz sind einen Besuch wert.

Alle Sehenswürdigkeiten rundum die Stadt sind auf der Karte der Sehenswürdigkeiten gezeigt.

Folgen Sie mir

Hagnau

Hagnau ist ein malerisches Dorf fast mitten an der deutschen Küste, eine halbe Stunde zu Fuß von Meersburg entfernt. Es besteht fast ausschließlich aus Hotels, Pensionen und Gästehäuser.

Aus Sicht der Sehenswürdigkeiten ist es völlig uninteressant, obwohl es in Dokumenten aus dem 12. Jahrhundert wegen des Klosters erwähnt wird. Die ältesten Gebäude sind aus dem Kloster erhalten – das 16. Jahrhundert.

Mehrere Straßen, hübsche Häuser in Blumen, ein Rathaus, eine Kirche, ein gut ausgestatteter Strand, ein Weingut und Weinberge, ein Yachtparkplatz – das ist eigentlich das ganze Dorf. Es ist jedoch praktisch, weil es einerseits in der Nähe von Meersburg ist und andererseits nicht so viele Urlauber hat wie andere Städte, obwohl hier die Straße entlang der Küste auch voller Menschen und Fahrräder ist.

Wenn Sie Hagnau als vorübergehenden Wohnsitz wählen, empfehlen wir einen Spaziergang durch die Weinberge. Gehen Sie zum Beispiel nach oben: Vom Hügel aus öffnet sich ein herrlicher Blick auf den See.

Weiter – Insel Mainau, Konstanz, Lindau
Andere Beiträge – #bodensee..

Genießen Sie die Seite ohne Cookies? Das bedeutet, dass ich für Sie auf eigene Kosten arbeite.
Vielleicht möchten Sie meine Arbeit hier unterstützen.
Oder

Cookieeinstellungen ändern
Ich verwende keine personalisierte Werbung

Schreibe einen Kommentar

Email is not compulsory