Wohnungssuche in Deutschland. Anzeigen dekodieren

Letzte Aktualisierung Dezember 18, 2022

Die Wohnungssuche in Deutschland hat einige Besonderheiten: Sie müssen die spezielle Sprache der Mietanzeigen kennen, Sie sollten gute Freunde haben und für Sie wird es viel einfacher, wenn Sie keine Familie haben.

Der beste Weg, eine gute Wohnung in Deutschland zu finden, ist, Freunde zu fragen. Da die meisten Wohnungen mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis das Internet nicht erreichen. Aber wenn die Bekannten nicht helfen können, dann muss man hart arbeiten.

Es kann auch interessant sein:
Wer trägt Renovierungskosten
Mülltrennung in Deutschland
Mülltrennung Was gehört in welche Tonne
Kondenwasser am Fenster und Schimmel – was hilft
Sie sind bereits hier: Zecken und Co.
Leistungen für Familien mit Kindern in Deutschland
Leben in Deutschland Test Fragen. 2. Sozialer Bundesstaat, Staatssymbolik
Alles was ich abziehen kann. 1. Außergewöhnliche Belastungen

Wo nach Wohnraum suchen?

  • Die Wohnungssuche in Deutschland beginnt mit dem Internet, zum Beispiel mit Universal-Website www.immobilienscout24.de. Wenn Sie in der Großstadt sind, können Sie bei Google “(Ihre Stadt) Wohnung mieten” suchen. Es gibt einige Websites für große Städte.
  • In Lokalzeitungen (Mieten). Einige Leute benutzen immer noch Anzeigen in den Zeitungen statt im Internet.
  • Die Wohnungsvermittlung der Hochschule für Studierende.
  • Und auch in lokalen Agenturen, in Banken wie Volksbank, Sparkasse – in den Anzeigen an den Wänden.

Für Familien kann ein Makler sinnvoll sein, sonst riskieren sie eine Absage beim ersten Wort „mit Kindern“. Für Familien ist es auch ratsam, Anzeigen in der lokalen Zeitung zu bezahlen und sie in Kindergärten aufzuhängen.

Die Kosten für Mietwohnungen steigen ständig. In Kleinstädten und Vororten ist es billiger, in Großstädten teurer. In Städten wie Berlin oder München kann der Preis atemberaubende Höhen erreichen. Der Unterschied ist sehr signifikant, sogar im selben Land. In Ulm zahlen Sie beispielsweise für eine 3-Zimmer-Wohnung 1.500 Euro (Kaltmiete), in Städten rund um Heilbronn rund 1.000 Euro. In München gleiche Wohnung kostet 2600 Euro Warmmiete.

Spezielle Sprache der Wohnungssuche

Ohne Kenntnis dieser Geheimsprache versteht man nichts. Sehen Sie sich diese Mietanzeigen an. Wie viel können Sie ohne Wörterbuch verstehen?

Anzeige Wohnungssuche / Germany Apartments search

Lassen wir uns einige der Abkürzungen aus den Anzeigen entschlüsseln.

Die Deutschen lieben Abkürzungen und denken, dass alle wissen, was sie bedeuten. Lesen Sie mehr über einige lustige deutsche Abkürzungen.

Art des Gehäuses

Whg. – Wohnung.

EFH – Einfamilienhaus.

DH – Doppelhaus.
DHH – Doppelhaushälfte.

Reihenhaus (RH) – ein Langhaus mit mehreren Eingängen, von denen jeder eine Wohnung auf mehreren Ebenen mit einem großen oder zwei oder drei kleinen Räumen pro Etage ist.

Einl.Whg. (Einliegerwohnung) – Wohnung in einem Haus mit Eigentümern.

WG (Wohngemeinschaft) – jede Person mietet ein Zimmer in der Wohnung (häufig für Studenten)

Wohnungszustand und Lage

Das Haus kann alt (Altbau, AB) und neu (Neubau, NB) sein.
Bj. – dies ist das Baujahr, aber diese Reduzierung ist eher bei Verkaufsanzeigen als bei Mietanzeigen üblich.

möbliert (teilmöbliert) – Wohnung mit Möbel

renoviert (teilrenoviert)
renovieren bedürftig – ren.bd

Lage (Lg) – Lage wird separat angegeben, wenn der Besitzer es attraktiv findet. Am häufigsten wird eine Stadt oder einen Stadtteil angegeben.
Die Wörter sind zu finden:
Umgebung, Umkreis
herrl. Lage– herrliche Lage
schöner Aussicht
ruhige Lage
am Rand – nicht im Stadtzentrum

Die Wohnung kann im Erdgeschoss sein – EG
Der erste Stock – 1 OG (Obergeschoss).
Dachwohnung – DG (Dachgeschoss).
Es gibt sogar ein Untergeschoss (wenn das Haus am Hang steht – in Wirklichkeit das Erdgeschoss, das auf der anderen Seite des Hauses sozusagen unterirdisch sein wird) – UG und Keller – K.

Etg. – Stockwerk.

Eigenschaften der Wohnung

Zimmeranzahl:
z.B. 2,5-Zi. Whg (eine Wohnung mit zwei vollwertigen Zimmern und einem Wohnzimmer, kombiniert mit einer Küche oder mit einer Küchennische.

Die Menschen zählen die Hälfte der Zimmer sehr unterschiedlich. 2.5 kann sich in der Realität eher als Zweizimmer- und fast als Dreizimmerzimmer herausstellen.

Fläche – Wohnfläche (Wfl., Wohnfl.), Nutzfläche (Nutzfl.).

Zusätzliche Bereiche:

Garten – Gart.
Grundstück – Grdst.
Garage – Gge.
Do.-Gge. – Garage für zwei Autos,
Tiefgarage – TG
Stellplatz – Stellpl., Stpl.
Balkon – Blk.
Dachterrasse – DT

Ausstattung

Ausstattung – Ausst.

Küche – K, Ku.
EBK – Einbauküche

Bad – B
WC – Toilette. Dusche

Es kann eine gemeinsamen Kürzung geben. Zum Beispiel:
3 ZKB
– eine Dreizimmerwohnung mit Küche und Bad.

Diele, Flur
Abstellraum

Zentralheizung – ZH

Parkettboden – PB

Bestandteile der Mietkosten

Monatsmiete (MM),
monatlich (Mtl.).

Kaltmiete (KM) – Netto-Miete (ohne Heizung etc.)

Warmmiete – KM + NK, Kaltmiete + Nebenkosten (Zusatzkosten). Tatsächlich ist die Option, dass Ihnen angeboten wird, Warmmiete zu fixieren, nicht sehr verbreitet, da sich die Preise ständig ändern. Normalerweise fixiert man Kaltmiete plus gibt einen bestimmten Betrag von NK an. Und für tatsächliche Mehrkosten müssen Sie jedes Jahr etwas mehr zahlen.

Einmal im Jahr stellt der Wohnungseigentümer eine Rechnung mit den Nebenkosten (Heizung, Beleuchtung der Gemeinschaftsräume, Gebühren für die Müllabfuhr aus dem Haus etc.). Dann müssen Sie die Differenz bezahlen oder das Geld zurückerhalten, wenn die Differenz zu Ihren Gunsten ausgefallen ist. Unter Berücksichtigung der Jahresrechnung kann der Eigentümer vorschlagen, die monatliche Gebühr neu zu berechnen.

Strom, Telefonie werden gemäß Verträgen mit Lieferanten bezahlt. Wenn Sie keine Rechnungen vom Stromanbieter nach dem Umzug bekommen, sollen Sie sich melden!

Obligatorisch ist auch die Radio-/Computer-/TV-Gebühr.

Kaution (KT). Es wird oft so geschrieben, zum Beispiel:
2 MM Kt,
Das heißt, die Kaution ist eine zweimonatige Miete. Die Kaution wird bei der Bank hinterlegt und nach Verlassen der Wohnung zurückerstattet, abzüglich etwaiger finanzieller Ansprüche des Wohnungseigentümers.

Ablöse – Der Vorbesitzer hinterlässt einige seiner Sachen, für die er Geld erhalten möchte. Sie sind nicht verpflichtet, sie zu nehmen, Sie haben das Recht zu verhandeln. Höchstwahrscheinlich wird er seine Ansprüche auf angemessene reduzieren.
Eine andere Sache ist, wenn die Sachen dem Eigentümer gehören oder er eine Art Reparatur vorgenommen hat und seine Kosten erstatten möchte. Sie können ablehnen, aber wenn sich 20 Personen um eine Wohnung bewerben, wird sie an denjenigen übergeben, der der Zahlung zustimmt.

Follow me



Provision – Provision an den Makler.
Prov.fr. – provisionsfrei
Jetzt werden Provisionen häufiger vom Eigentümer als vom Mieter, erhoben.

Andere Abkürzungen

beziehbar (bzb.) ab – bezugsfertig ab… (z.B. Mai 2021)
ab sofort – ab sof.

inklusive – inkl, incl
inkl NK bedeutet Warmmiete

zuzüglich (zuz, zzgl) – plus zu dem, was vorher angegeben wurde. Zum Beispiel in Onlineshops zzgl. Lieferung – der Preis, den Sie für die Lieferung separat zahlen müssen

ca, zirka – ungefähr

mit – m
ohne – o
und – u

dieses Monats – d.M

getrennt – getr

evtl. – wahrscheinlich

Weiterlesen –
Wer trägt Renovierungskosten
Mülltrennung in Deutschland
Mülltrennung Was gehört in welche Tonne
Kondenwasser am Fenster und Schimmel – was hilft

Genießen Sie die Seite ohne Cookies? Das bedeutet, dass ich für Sie auf eigene Kosten arbeite.
Vielleicht möchten Sie meine Arbeit hier unterstützen.
Oder

Cookieeinstellungen ändern
Ich verwende keine personalisierte Werbung

Schreibe einen Kommentar

Email is not compulsory