Bildbeschreibung Deutsch B1. 2. DTZ Bildbeschreibung Themen

Letzte Aktualisierung August 11, 2022

Dieser Beitrag listet die Bilder und DTZ Bildbeschreibung Themen auf, die Leute in echten Prüfungen Deutschtest für Zuwanderer (Niveau B1) gesehen haben und die von mir in den Foren gesammelt wurden. Die Grundprinzipien und nützliche Sätze zur Bildbeschreibung Deutsch B1 finden Sie im ersten Beitrag.

Bildbeschreibung B1 Redemittel DTZ

#Test Leben in Deutschland
DTZ-Prüfung Briefe – Briefe 1, Briefe 2, Briefe 3, Briefe 4, Briefe 5, Briefe 6
Dialoge 1, Dialoge 2
Was ist DTZ-Prüfung
Bildbeschreibung B1 Redemittel DTZ
Über #Deutschtest für Zuwanderer

Es ist sehr wahrscheinlich, dass Sie während der Prüfung auf ein Bild aus der Liste stoßen, aber Bilder sind einfacher zu ändern als beispielsweise Briefaufgaben, die sich im Kreis wiederholen. Daher müssen Sie sich nicht so sehr auf diese spezifischen Bilder vorbereiten, sondern auf Themen. Und die Themen sind standardisiert.

Vorbereitung bedeutet nicht nur, typische Redewendungen zu lernen und die Beschreibung von Personen auf Fotos zu üben, sondern auch Gedanken über die DTZ Bildbeschreibung Themen vorzubereiten: Manchmal fällt es einfach nicht schnell genug ein, worüber man überhaupt sprechen kann.

Wichtig: Sie stehen nicht vor Gericht unter Eid und nicht im Geständnis. Sie müssen nicht die Wahrheit und nur die Wahrheit sagen. Sie müssen nur sprechen. Irgendetwas.

DTZ Bildbeschreibung Themen

Navigation
Familie, Alltag
Kinder, Studenten, Bildung
Gesundheit
Arbeit
Alte Leute, Probleme der Generationen
Öffentlicher Verkehr, Autos
Haustiere
Einkaufen

Familie, Alltag

Kinder haben oder nicht: Was denken Sie über moderne Familien, haben Sie Kinder, leben als Single?

Geschenke: Was denken Sie über Weihnachtsgeschenke, welche Geschenke geben /bekommen Sie, gefällt es Ihnen, Tradition ändert sich – frühe Geschenke gibt man nicht so viel Geld aus.

Feste: Weihnachtstraditionen für Sie, in Ihrem Land, andere typische Feiertage (Geburtstagsfeier, Einschulung, Helloween)

Hochzeiten, Hochzeitsjubiläen: Welche Traditionen gibt es in Ihrem Land, falls Sie verheiratet sind – was ist mit Ihrer Hochzeit?

Online-Dating: Was haltet ihr davon, habt ihr Erfahrungen?

Freizeit für Familien – Spiele, Waldspaziergänge, Picknicks: Welche Spiele mögen Sie, wie verbringen Sie Ihre Freizeit?

Hobbys – Tanzen, Zeichnen, Sport

Essen Sie zu Hause mit der Familie oder gehen Sie in ein Restaurant (was möchten Sie und was ist in Ihrer Familie in der Wirklichkeit)

Familienurlaub

Wo zu leben – in einem Mehrfamilienhaus oder eigenem Haus, Umzug

kleine Reparatur zu Hause (Wasserleitung, Herd, Waschmaschine) – selbst erledigen oder Handwerker rufen

Vocabular

die (Familien/Geburtstags)feier
der Bräutigam
die Braut
die Hochzeit
das Geschenk
die Kerzen ausblasen (blies, geblasen)
pl. Großeltern
der Anzug
das Kleid
der Geburtstag
das Geburtstagskind
das Standesamt
kochen
grillen
spielen mit dem Ball / Brettspiele
gratulieren jmdm (Dat) zu (Dat.)
wünschen Dat. (dir, sich)

Bilder

  1. Eine Mutter mit Kindern beim Picknick, auf einer Tagesdecke sitzend, da steht ein Obstkorb, eine Thermoskanne.

Auf dem Bild sehe ich mehrere Personen bei einem Picknick. Es geht wahrscheinlich um eine Familie. Sie sitzen auf einer Decke im Gras. Ich sehe eine Frau. Ich glaube, das ist die Mutter. Sie trägt… Die Mutter hält das Baby in ihren Armen. Rechts von ihr ein Junge und ein Mädchen, ungefähr 3 und 10 Jahre alt. Sie tragen… Im Vordergrund sehen wir eine Thermoskanne, Sandwiches und einen Obstkorb… Im Hintergrund ist der See zu sehen.

Ich denke, dass die Familie einen Tagesausflug zum See macht. Ich und meine Familie machen oft Ausflüge. Aber wir wandern lieber, besonders in den Bergen. Ich finde es sehr wichtig, dass Kinder sich mehr bewegen und oft draußen sind. Das macht sie gesünder, verbessert die Beziehungen in der Familie.

2. Vater und Sohn grillen, im Hintergrund sitzt die Mutter am Tisch und liest ein Buch. (Freizeit für Ihre Familie)

3. Geburtstag. Vier Personen, zwei Frauen und zwei Männer, ein Mann bläst die Kerzen aus. Sie müssen die Situation beschreiben, was für ein Festtag, warum er die Kerzen ausbläst. (Wie ist es in deiner Familie?)

4. Ein junger Mann und eine junge Frau stehen nebeneinander, der Mann hält eine kleine Schachtel in den Händen, er möchte ihr wahrscheinlich einen Heiratsantrag machen (Hochzeiten in Ihrem Land oder Ihrer Familie)

5. Mama, Papa, Kind frühstücken im Wohnzimmer.

6. Eine Frau und ein Kind kochen in der Küche. Eine Frau reibt eine Karotte auf einer Reibe.

7. Zwei Kinder spielen Ball. (Kinderfreizeit – Ihre Kinder oder in Ihrer Kindheit vs. moderne Kinder)

8. Kinderzimmer und Schulkinder sitzen vor dem Computer (Computer im Kinderleben, gut zum Lernen, schlecht für die Gesundheit)

9. Foto des Brautpaares. Die Braut in einem weißen Kleid, die einen Blumenstrauß in den Händen hält, lächelt. Der Bräutigam im eleganten Anzug lächelt, hält seine Frau an der Hand. Im Hintergrund eine Wiese und Bäume. Wie feiert man ein solches Ereignis in Ihrem Land, was tragen Bräute und Bräutigame zur Hochzeit? Gibt es Unterschiede zwischen einer Hochzeit in Deutschland und in Ihrem Land? Gibt es Hochzeitstraditionen?

10. Das Foto zeigt ein Ehepaar, beide 50 Jahre alt. Sie lächeln, eine Frau hält einen Blumenstrauß in den Händen, ein Mann hat eine kleine Rose in der Jackentasche. Wie Hochzeitsjubiläen in Ihrem Land gefeiert werden, gibt es Unterschiede zwischen Deutschland und Ihrem Land in dieser Tradition, waren Sie schon einmal auf einer solchen Veranstaltung.

11. Ein Paar in der Küche backt einen Kuchen. Wie besser zu leben – allein oder mit jemandem.

12. 3 Kinder und ein Mann sitzen in einem Raum, eines der Kinder sitzt auf dem Schoß des Mannes. Sie sehen fern. (Freizeit in der Familie)

13. Die Familie sitzt in der Küche an einem großen Tisch und spielt ein Brettspiel. (Freizeit in der Familie – Ihre Familie oder in Ihrer Kindheit oder in Ihrem Land)

14. Sommer, Park und da standen eine 4-köpfige Familie und ein alter Mann neben den Fahrrädern.

15. Ein etwa zwölfjähriges Mädchen in einem Pullover hält ein weißes Pferd am Zaumzeug (leicht daran geklammert). Im Hintergrund ist der Eingang zur Scheune.

16. Familie – Eltern, zwei Kinder und ein Hund sitzen auf dem Rasen.

17. Mama, Papa, Sohn kochen gemeinsam Spaghetti. Kochen Sie zu Hause oder gehen Sie in ein Restaurant? Was gefällt Ihnen besser?

18. Paar – ein Mann und eine Frau in einem Restaurant an einem Tisch auf der Terrasse. Das Thema ist in ein Restaurant gehen oder zu Hause essen.

19. Eine Familie mit zwei Erwachsenen und zwei fröhlichen Kindern läuft am Strand entlang. Das Thema ist Urlaub

20. Schnee, Familie in den Bergen, Papa mit Kamera. Das Thema ist Urlaub

21. Mama mit den Kindern auf dem Arm sitzt mit einer Wochenzeitung neben dem Computer und versucht irgendwo anzurufen. Jemand sagte – der Flughafen, jemand – das Hotel. Es sieht aus wie eine Hotellobby. Auf dem Boden liegt ein Koffer. Auf dem Tisch stand ein Laptop.

22. Bau, ein Mann mit einem Kind auf den Schultern, ein Kind mit Helm

23. Im Hintergrund mehrstöckige Gebäude, im Vordergrund ein großer Spielplatz (Sand), auf dem sich eine Schaukel und ein Kinderhaus befinden. Es gibt keine Personen

24. Menschen tragen Kisten oder Tapeten oder Teppiche – Das Thema Umzug

25. Tanzendes Paar tanzt Gesellschaftstanz oder Tango

26. Ein Klempner im Spezialanzug repariert ein Waschbecken. Reparieren Sie dies selbst oder wenden Sie sich an einen Fachmann?

Kinder, Studenten, Bildung

Wenn Sie keine Kinder haben, sprechen Sie über Ihre Kindheit oder die Kinder Ihrer Geschwister oder Freunde

Freizeit, Spiele mit Kindern – Sport, Picknicks, Gesellschaftsspiele, Fernsehen

Kindergarten – Ihre Erfahrung in Deutschland (oder Erfahrung Ihrer Freunde. Probleme: nur halber Tag, Arbeit kaum möglich, schwierig einen Platz zu finden, wenig Frühförderung, nur Zeitvertreib bis 5 Jahre usw.)

Lesen mit Kindern

Musik lernen, Sticken, Tanzen, Sportkurse – Hobbys

Gefahren im Straßenverkehr (Kinder auf der Straße mit Ball, Roller usw.)

Kinder und Computer/Handy

Schule in Deutschland

Abitur, Universität in Deutschland

Studentenleben (Telefon, Computer, Disco, Partys)

Afiffiliate Werbung*

Vocabular

Ball spielen
Gitarre spielen
Schach spielen
ein Buch lesen
sticken, stricken
tanzen
an Wettkаmpf teilnehmen
basteln
malen
das Brettspiel
die Erzieherin
der Kindergarten
die Krippe (bis 3 Jahre alt)
die Schule
der / die Jugendliche
der Student
die Universität
die Bibliothek / Mediathek
das Studentenwohnheim
die Wohngemeinschaft
die Vorlesung
der Vorschlag
der Kurs
die Bibliothek (Mediathek)
lernen
studieren
die Disko
die Party

Bilder

1. 2 Mädchen sitzen an ihren Schreibtischen und lächeln. (was ist mit Ihren Kindern in der Schule oder Ihrer Kindheit oder Erfahrung Ihrer Freunde)

2. Zwei Mädchen in der Bibliothek. (in der modernen Bibliothek können Sie auch Musik-CDs, Filme, Gesellschaftsspiele mitnehmen, Sprache mit anderen lernen usw.)

3. Der Typ liegt auf der Couch und hört dem CD zu.

4. Ein junger Mann und ein Mädchen stehen neben dem Tisch, Pizzazutaten liegen auf dem Tisch.

6. Ein Junge und ein Mädchen schauen hinter dem Auto hervor, um die Straße zu überqueren, auf Rollern, ohne Helm.

7. Ein Mädchen sitzt auf einer Bank und macht ihre Hausaufgaben.

8. Vater und Sohn sitzen und machen Hausaufgaben.

9. Diskothek. Jugendliche tanzen. An der Decke hängen Spiegelkugeln.

10. Die Leute sitzen an ihren Schreibtischen. Vielleicht sind es Studenten.

11. Zwei Schüler stehen zwischen zwei Regalen mit Büchern. Vielleicht eine Bibliothek.

12. Auf dem Bild sitzt ein junger Mann in weißer Jeans, weißem Pullover und weißen Socken mit Fernbedienung auf einem Stuhl vor dem Fernseher. Er lächelte. Hinter ihm waren Regale.

13. Auf den Stufen sitzen junge Leute. Studentenalter. Dahinter sieht man ein großes Gebäude, möglicherweise eine Universität. Das Mädchen hat ein offenes Buch auf ihrem Schoß.

14. Drei Schülerinnen oder Studentinnen in der Küche neben der Spülmaschine (Studenten-WG)

15. Zwei Männer sitzen beim Frühstück am Tisch.

16. Ein Junge und ein Mädchen sitzen in einem Auditorium (Klassenzimmer) neben einem Computer.

17. Der Lehrer hält ein Buch in der Hand, 4 Schüler stehen um ihn herum. Im Hintergrund ist eine Tafel mit mathematischen Gleichungen.

18. Eine junge Frau liest zu Hause in einem Sessel mit einem Glas Wein.

19. Drei fußballspielende Kinder auf der Straße, das Auto im Hindergrund (Freizeit und Gefahren für Kinder auf der Straße)

20. Kinder basteln etwas am Tisch (Basteln mit Kindern)

21. Zwei kleine Mädchen spielen Ball und sie rennen

22. Kinder im Kindergarten

Gesundheit

beim Arzt – mögen Sie Medizin in Deutschland

Medikamente – Ihre Erfahrung, wie ist es in Ihrem Land (Rezepte, bezahlt oder kostenlos)

im Krankenhaus / Geburtsklinik

Rauchen (Ihre Einstellung, Schaden durch Rauchen, dürfen Menschen in Gegenwart von Nichtrauchern rauchen)

Veganer (was haltet ihr davon, habt ihr irgendwelche Einschränkungen beim Essen, was ist gesund)

Gesunder Lebensstil (Abnehmen, weniger Kalorien, weniger Fleisch, weniger Zucker, mehr Bewegung und Sport – sind Sie bereit, alle Tipps zu befolgen)

Vocabular

der Sport
trainieren
Sport machen
joggen / laufen
die Krankheit
die Krankschreibung
krank (gesund) sein
Fieber (Grippe, Erkältung) haben
husten
Schnupfen haben
erkälten sich
der Fiebermesser
der Kopfschmerz
das Krankenhaus
die Gesundheit
die Apotheke
das Arzneimittel / das Medikament
die Praxis, -en
die Arzthelferin
Rad fahren
das Rezept verschreiben
das Fitnesscenter

Bilder

1. Ein junger Mann wäscht in der Küche Geschirr und raucht dabei. Oder Zwei Männer in einem Café trinken Kaffee und rauchen auch. Fragen zum Rauchen

Auf dem Bild sehe ich eine Person in der Küche. Das ist ein junger Mann. Er wäscht Geschirr. Gleichzeitig raucht er. Er trägt Hauskleidung – Jogginghose und T-Shirt. Der Mann hat dunkle Haare. Wir sehen sein Gesicht nicht.
Auf dem Tisch sind die Überreste der Feier zu sehen – Essen und schmutziges Geschirr, Flaschen. Offenbar räumt der Mann hinter den Gästen auf. Anscheinend kümmert er sich nicht um seine Gesundheit – er trinkt und raucht viel.

Ich finde das Rauchen in Innenräumen ekelhaft. Rauchen ist generell sehr schädlich, es verdirbt die Lunge, man kann Krebs und viele andere Krankheiten bekommen. Auf der anderen Seite, wenn eine Person so krank werden möchte, hat sie das Recht dazu. Aber wenn Leute neben anderen rauchen, besonders neben Kindern, finde ich es egoistisch. Niemand in meiner Familie raucht und ich bin glücklich damit.

2. Ein krankes Kind etwa 10 Jahre alt misst die Temperatur mit einem Thermometer. Er liegt im Bett, seine Mutter sitzt neben ihm und betastet mit Sorge seine Stirn, auf dem Nachttisch liegen viele Medikamente. (was tun mit kranken Kindern, welche Erfahrungen haben Sie)

3. Krankenstation, mehrere zufriedene Patienten, ein Arzt und alle Arten von medizinischen Geräten.

4. Ein Mädchen in einem weißen Frottee-Morgenmantel und offenem dunklem Haar. In der einen Hand hält sie ein Thermometer, in der anderen stützt sie ihren scheinbar schmerzenden Kopf und betrachtet die Thermometerwerte. Thema: Krankheit, Medikamente, Ihre Erfahrungen.

5. Apotheke, Regale mit Medikamenten, eine Frau kauft etwas bei einem Apotheker.

6. Ein junger Mann fährt mit dem Fahrrad durch den Park

7. Das Mädchen im Fitnesscenter

8. Praxis. Hinter der Rezeption sitzt eine Frau in weißer Kleidung. Sie gibt dem Mann das Rezept. Er steht bei dem Mädchen. Der Mann hat eine Glatze und trägt einen Anzug mit Krawatte

9. Patient und Hausarzt

10. Familie im Krankenhaus mit Neugeborenem

11. Gesunde Ernährung und Vegetarier – ein Korb mit Obst und Gemüse oder ein Mädchen mit Joghurt

12. Ein Junge mit Äpfeln, ein Mädchen mit Eis – süß oder gesund für Kinder

Arbeit

Büro, Arbeit im Büro – mögen Sie solche Arbeit?

Homeoffice – mögen Sie Homeoffice?

Arbeitssuche – Ihre Erfahrung oder Ihre Pläne, waren sie beim Arbeitsamt

männliche und weibliche Berufe

Vocabular

das Werk
die Fabrik
die Firma
der Hersteller
der Handwerker
das Teil
der Betrieb
berufstätig
beschäftigt
arbeitslos
das Arbeitsamt
die Stelle
der Chef
das Vorstellungsgespräch
der Brief
die Unterlagen
das Büro
der Computer
der Azubi
die Lehre

Bilder

1. Zwei Männer im Unternehmen erledigen einige Details.

2. Zeitungen mit Stellenanzeigen.

3. Ein Bild, das einen Mann zeigt, der die Tür öffnet, und über dem Gebäude hängt ein Schild „Arbeitsamt“.

4. Ansicht des Computermonitors von hinten. Vor dem Monitor stehen zwei junge Frauen. Nur Gesichter sind sichtbar.

5. Eine junge Frau im Büroanzug sitzt an einem Tisch. Vor ihr ein aufgeklappter Laptop, in der Hand ein Telefon, die andere Hand an einer Maus. Sie telefoniert mit jemandem, lächelt, schaut auf den Computer.

6. Eine junge Frau sitzt an einem Bürotisch und gibt einem gegenüber sitzenden Mann Briefe – wir sehen ihn eine halbe Drehung von hinten.

7. Ein Mann in einem Blumenladen sammelt einen Blumenstrauß.

8. Post. Eine junge Frau mit einer Schachtel und drei Briefe

9. Zwei Männer in Arbeitskleidung untersuchen ein Rohr.

10. Ein Mann mit einer Gartenschere in der Hand.

11. Beim Friseur: Ein Mann schneidet einer Frau die Haare, ein anderer Mann schaut von der Seite zu.

13. Zwei Personen kleben Tapeten

Alte Menschen, Pflege, Probleme von Generationen

Wie sollen alte Menschen wohnen – mit Kindern oder im Altersheim oder allein im eigenen Haus

Möchten Sie in einem Pflegeheim arbeiten? Pflegeheime – gut oder schlecht. Wie ist es in Ihrem Land.

Pflege kranker älterer Menschen

Hochzeitsjubiläen

Beziehungen zwischen Generationen

Freizeit alter Menschen

Vocabular

das Altersheim, Pflegeheim, Seniorenheim
der Rentner
das Jubiläum
Enkelkinder, Enkelin, Enkel

DTZ Bildbeschreibung Themen

Bilder

1. Ein älteres Ehepaar tanzt, im Hintergrund stehen Holzregale mit Büchern.

2. Ein älteres Ehepaar frühstückt und liest gemeinsam Zeitung.

3. Eine alte Frau saß mit ihrer Enkelin im Garten und schaute auf den Laptop, die alte Frau freute sich und das junge Mädchen umarmte ihre Schultern.

4. Pflegeheim, eine alte Frau sitzt, eine Krankenschwester steht in der Nähe und serviert der Frau Essen.

5. Großeltern sitzen im Zimmer, vor ihnen steht ein Tisch mit Essen, sie sehen glücklich aus.

6. Ein älterer Mann und eine Frau, festlich gekleidet und die Frau hat Blumen in ihren Händen.


Do you have any more questions? Use comments ⇓ or private communication form

Öffentlicher Verkehr, Autos

Öffentlicher Verkehr – Verspätungen, Ökologie, Sicherheit

Moderne Mobilität in der Stadt – Fahrrad, Roller, Sharing

Autos – Ökologie, Unfälle, Stau

Welches Transportmittel bevorzugen Sie

Kinden und Verkehr

Vocabular

die Straßenbahn
die U-Bahn
stehen im Stau
die Autobahn
der Zug
der Bus
die Stadt
öffentlicher Verkehr
das Fahrrad
der Roller
das Schritttempo
der Unfall

Bilder

1. Zwei Frauen auf der Straße, Autos kollidierten, eine von ihnen telefoniert.

2. Eine Frau fährt Auto, ein Junge rennt auf die Straße.

3. Deutsche U-Bahn. Der Zug steht. Menschen bewegen sich auf der Plattform. Das Bild ist verschwommen.

4. Ein junger Mann steht auf den Stufen eines Waggons. In der Nähe sind zwei Mädchen. Wahrscheinlich verabschieden sie sich von ihm.

5. Ein Mann im Anzug auf einem Fahrrad, in der Stadt, hinter ihm fährt ein Bus, der Verkehr ist dicht. Viele abgestellte Fahrräder.

6. Straßenbahn. Fast voll. Vorwiegend junge Männer und Frauen drinnen. Gekleidet für den Sommer.

7. 2 Kinder, etwa 6-7 Jahre alt, versuchen die Straße zu überqueren. Sie haben Roller. Stehen vor Zebrasteifen und schauen sich um.

8. Autobahn, Winter, Stau, viele Autos.

9. Bahnhof, Zug auf dem Bahnsteig und 2 Männer verspäten sich zum Zug.

10. Drei Kinder rannten auf die Straße, um einen Fußball zu holen. Im Hintergrund sind Autos zu sehen.

11. Zwei Frauen gehen auf Zebrastreifen aufeinander zu. Der linke führt ein Mädchen an der Hand, etwas weiter vorne fährt ein Junge Fahrrad und trägt einen Helm. Die rechte Frau hält ein kleines Kind im Arm und schiebt einen (wie es scheint leer) Kinderwagen vor sich her.

Haustiere

Haben Sie Haustiere, was denken Sie darüber?

der Hund
die Katze
Gassi gehen
die Verantwortung (tragen, auf sich nehmen)
füttern

1. Zwei Kinder gehen mit dem Hund im Park spazieren

2. Eine Frau mit 2 Kindern ging auch mit einem Hund in einem Wald spazieren

Einkaufen

Flohmarkt,

Käufe online oder im echten Laden,

Zahlungsmethoden

Wochenmarkt

Vocabular

der Laden
kaufen
der Markt
der Supermarkt
das Gewürz
der Preis
die Drogerie
das Waschmittel
der Schampoo
der Internet-Shop
die Kassiererin
das Parfüm
der Geldbeutel
das Geld
der Geldautomat

Bilder

1. Ein Gemüse- und Gewürzladen. Jedes Produkt auf der Theke hat ein Preisschild. Beschreiben Sie, was Sie sehen, wie oft Sie Gewürze kaufen, wofür Gewürze da sind. Was sind Ihre Nationalgerichte und welche Gewürze fügen Sie ihnen hinzu?

2. Drogerie. Ein Mann kauft Toilettenpapier, eine Frau steht mit einem Korb daneben, um die Theke mit Waren. Beschreiben Sie, was Sie sehen, wie oft Sie kaufen, wie in Ihrem Land – gibt es solche Geschäfte und was sie verkaufen.

3. Markt. Viele Leute schauen sich verschiedene Produkte an. Gemüse, Obst, Fleisch, Milch. Kaufen Sie Produkte auf dem Markt, wenn ja, welche, wie oft. Gibt es solche Märkte in Ihrem Land, was wird dort verkauft?

4. Ein Bild mit einem auf dem Tisch stehenden Computer, in dem ein großer Einkaufskorb gleichsam virtuell abgebildet war. Das Thema Online-Shopping. Haben Sie Erfahrungen mit dem Einkaufen über das Internet, die Vor- und Nachteile usw.

6. Der Verkäufer an der Kasse im Laden, ein Mann und eine Frau mit einem Bündel Geld kaufen Parfüm. Das Thema Einkaufen im wirklichen Leben.

7. 2 Hände, eine Hand hält eine Brieftasche, die andere steckt 1 Euro hinein. Oder Geldbeutel mit hervorstehenden Banknoten. Thema Internet-Shop vs. echte Shops

8. Eine elegant gekleidete Frau steht an einem Geldautomaten und hebt Geld ab

9. Supermarkt, Warteschlange, Kassierer gibt dem Kunden Papierhandtücher.

10. Basar, viel Gemüse, Gewürze, sonst was in Gläsern, ein Mann kauft etwas, als würde er einer Verkäuferin Geld geben, eine andere Verkäuferin steht im Hintergrund.

11. Ein Mann und eine Frau stehen am Tresen. Der Partner hatte eine Handtasche, aus der Geldscheine herausragten. Bar oder Karte, wie entwickelt ist das bargeldlose Bezahlen in unserer Heimat.

Bildbeschreibung B1 Redemittel DTZ
Alle Beiträge über — #Deutsch Test für Zuwanderer

Genießen Sie die Seite ohne Cookies? Das bedeutet, dass ich für Sie auf eigene Kosten arbeite.
Vielleicht möchten Sie meine Arbeit hier unterstützen.
Oder hier Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Ich verwende keine personalisierte Werbung

Schreibe einen Kommentar

Email is not compulsory

Cookie Consent mit Real Cookie Banner